Meldungen

Eric Church und George Strait – Die Chemie stimmt!

ANZEIGE
Anzeige: Country Night Gstaad 2024 - Hier klicken

George Strait & Eric Church George Strait & Eric Church. Bildrechte: MCA Nashvile, EMI Nashville

Eric Church war gerade vier Jahre alt, als George Strait im Jahr 1981 seinen ersten Top-Ten-Erfolg mit „Unwound“ hatte. Doch trotz des Altersunterschieds sagt Eric Church, dass er viel mit dem „King of Country“ gemein hat. „Mit einigen Leute klappt es gleich von Anfang“, bemerkt Eric neulich. „Man könnte denken, dass es mit jemand wie George, der immerhin 61 Top-Erfolge aufweist, nicht so einfach wäre. Aber als George Strait seine Karriere startete, waren Cowboyhüte und Cowboys in der Countrymusik überhaupt nicht gefragt.“

ANZEIGE
The Avett Brothers : Hier bestellen

Church hat ebenfalls die Grenzen der Country Music ausgetestet und nicht alle wichtigen Leute in Nashville waren überzeugt, bis sein Album „Chief“ zum Millionenseller wurde. Church sagt, die Hartnäckigkeit, mit der George Strait sich durchsetzte, habe ihm immer als Vorbild gedient. „Es gibt eine Gemeinsamkeit in unsere Karrierewegen,“ bemerkt Church. „Wir haben unseren eigenen Stil gesucht, als alle anderen etwas anderes machten. Vor niemand habe ich mehr Respekt als vor George. Es war toll, ihn kennenzulernen und sein Freund zu werden.“

Eine offensichtliche gegenseitige Wertschätzung, denn immerhin hat George Strait Eric Church bei diversen Gelegenheiten als Duettpartner engagiert und bei den CMA Awards im November 2014 mit ihm „Cowboys Like Us“ gesungen.

„Als mein Album (The Outsiders) vor wenigen Wochen bei den American Country Countdown Awards zum Album des Jahres 2014 gewählt wurde, war George Strait der erste, der mir gratulierte! Das sagt ja einiges über ihn aus“, berichtet ein sichtlich stolzer Church. „Er hat sogar vor meiner Mutter angerufen!“

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Franz-Karl Opitz (1127 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook