Meldungen

Country Music Hot News vom 14. Februar 2015

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Lady Antebellum - Album bestellen
Country Music Hot News

Florida Georgia Line, das erfolgreichste Countryduo der letzten zwei Jahre, kommt zu einer allersten Europatournee. Deutschland ist allerdings nicht dabei. Am 28.2 treten sie in Stockholm auf, einen Tag später in der norwegischen Hauptstadt Oslo. Am 7.3. sind sie in Glasgow und am 8.3. in London. Das Abschlusskonzert geben die beiden dann am 8.3. in Dublin.

Neue Ehre für Loretta Lynn. Gemeinsam mit der Western Swing Gruppe Asleep at the Wheel wird sie im Juni Mitglied der Austin City Limits Hall of Fame in Texas werden. Seit 1988 ist Loretta Lynn bereits Mitglied der Country Music Hall of Fame in Nashville.

Brauchen Sie eine Sonderluxusausfertigung eines Cadillac Deville Station Wagon Baujahr 1972? Dieses Auto wird demnächst auf einer Auktion zu ersteigern sein. Das Besondere daran ist, dass Elvis Presley es einst für seinen Manager Colonel Parker bauen ließ. Und dass dieser den Wagen irgendwann zu Elvis‘ Lebzeiten zurückgab.

Noch eine Automeldung: Taylor Brooks , die 22-jährige Tochter von Superstar Garth Brooks, hat bei Facebook gepostet, dass ihr Lieblingstruck gestohlen wurde. Sie bekam den schwarzen Riesen SUV (GMC Sierra 1500) von ihrem Großvater. Sie bot sogar an, den Wagen zurückzukaufen, so sehr hänge sie an ihm (dem Auto).

Die berühmte Music Row in Nashville (die 16th Avenue) ist vom Landesdenkmalamt der USA zum nationalen Schatz erklärt worden, also unter Denkmalschutz gestellt. In der Begründung heißt es, dass wegen der zentralen Bedeutung Nashvilles als Music City U.S.A. geschehen sei und im Wunsch, die Straße als wichtigen Bestandteil von Amerikas kulturellem und musikalischem Erbe zu bewahren.

Jim Ed Brown, der gerade sein erstes Album nach 30 Jahren veröffentlicht hat, musste sich einer Behandlung wegen Lungenkrebs unterziehen. Seine Ärzte haben jetzt bekanntgegeben, dass seine Lunge sich erholt habe. Jim Ed Brown ist 80 Jahre alt.

Truck Stop 2019