Meldungen

Bill Anderson – Mit 77 auf Tournee

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Keith Urbvn - Album bestellen
Bill Anderson Bill Anderson. Bildrechte: (Promo)

Bill Anderson ist wieder unterwegs. Der 77-jährige Sänger und Songschreiber hat angekündigt, dass er im Herbst auf eine Konzerttournee gehen wird, die ihn ebenso nach Texas wie nach Alberta in Kanada führen wird. Natürlich wird Bill dabei immer auch seine großen Hits aus den vergangenen 50 Jahren singen: „Po‘ Folks,“ „Bright Lights And Country Music,“ „Mama Sang A Song,“ „The Tips Of My Fingers,“ „8X10,“ oder „Still“. Immerhin kann er aus 80 Singles zurückgreifen, die er in die Country-Charts brachte.

Als Mitglied der Grand Ole Opry tritt er dort regelmäßig auf, wenn in Nashville ist. „Wenn du auf der Bühne stehst, sind dort 4.400 Zuhörern, die von überall hergekommen sind, aus der ganzen Welt“, erzählt Anderson im Interview. „Das sind Leute, von denen du manche kennst und andere, von denen du noch nie gehört hast. Du versuchst dann, auf der Bühne dein absolut Bestes zu geben. Und natürlich hoffe ich dann, dass die Leute beim Gehen sagen: Mir hat der gute alte Anderson gefallen, er war echt nicht schlecht.“

Bill Anderson gehört zu den Songschreibern, die auch heute noch regelmäßig Lieder an jüngere Künstler weitergeben. So zum Beispiel an Joe Nichols (I’ll Wait For You), Kenny Chesney (A Lot Of Things Different), an Alison Krauss und Brad Paisley „Whiskey Lullabye“. In diesem Jahr schrieb er das Erfolgsduett für Blake Shelton und Ashley Monroe „Lonely Tonight“, mit dem die beiden Platz 2 der Hot Country Singles erreichten.

Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Franz-Karl Opitz (723 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook