Meldungen

Huntin‘, Fishin‘ And Lovin‘ Every Day – Luke Bryan

Huntin', Fishin' And Lovin' Every Day von Luke Bryan. Inklusive des Videos und der Story zum Song.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Joshville. Weitere Informationen
Luke Bryan (Huntin', Fishin' And Lovin' Every Day) Luke Bryan (Huntin', Fishin' And Lovin' Every Day) - Bildrechte: Capitol Nashville

Eine Flut an kommerziellen Erfolgen und Auszeichnungen hat Luke Bryan zur Zielscheibe der New-Country-Kritiker werden lassen. Dabei hatte der sympathische Fanfavorit aus Georgia zu Karrierebeginn mit der Farmerhymne „Rain Is A Good Thing“ seine Countrywurzeln mehr als deutlich unter Beweis gestellt.

Im Gegensatz zu manchem Kollegen aus der sogenannten Bro-Abteilung kommt der Familienvater aus der Kleinstadt Leesburg bei der Interpretation seiner Country-Pop-Melodien ohne elektronische Verfremdungen aus und hat auch zu den zwischenzeitlich angesagten Hip-Hop-Einlagen Abstand gehalten. Auf seinem aktuellen Album „Kill The Lights“ bietet Luke Bryan eine Reihe aussichtsreicher Hitkandidaten und gibt an einer Stelle den Countrymotiven wieder freien Raum.

Die aktuelle, vierte Single trägt den Titel Huntin‘, Fishin‘ And Lovin‘ Every Day und ist dem zweifachen CMA-Entertainer-des-Jahres von dem „Peach-Pickers-Trio“ Davidson, Akins & Hayslip auf den Leib geschneidert worden. Die Ode an des Countryguys liebste Freizeitbeschäftigungen ist bei reduzierter Instrumentierung mit der Bryan-typischen, Hitformel versehen und nimmt als aktueller Platz 6 der Airplay Charts wie gewohnt Kurs in Richtung Spitze. Das Musikvideo zeigt den stets geerdet auftretenden Superstar als Privatmann im Kreise seiner Familie.

Americana im Pädagog: Weitere Informationen
Über Bernd Wenserski (584 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook