Meldungen

Billboard Airplay Charts: Blake Shelton bleibt Nr.1

Blake Shelton führt weiterhin die Billboard Airplay Charts an und Jamie Richards ist neuer Spitzenreiter der Texas Radio Charts.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Thirty Tigers - Weitere Informationen
Country Music Charts Country Music Charts - Bildrechte: Country.de

Blake Shelton kann mit „A Guy With A Girl“ auch in der dritten Woche die Spitze der Billboard Airplay Charts halten. Auf den Plätzen 2 bis 4 folgen Thomas Rhett mit „Star Of The Show“ vor Dustin Lynch mit „Seein‘ Red“ und Little Big Town mit „Better Man“. Chris Young feat. Vince Gill mit „Sober Saturday Night“ , Granger Smith mit „If The Boot Fits“ und Brad Paisley mit „Today“ sind auf den Rängen 5 bis 7 ebenfalls auf den Weg nach oben. Als Neunter und Zehnter haben Jon Pardi mit „Dirt On My Boots“ und Eric Church mit „Kill A Word“ die Top 10 erreicht. Easton Corbin ist auf Platz 56 mit „A Girl Like You“ der höchste Neueinstieg gelungen. Auch Jackie Lee mit „Getting Over You“, Casey Donahew mit „Kiss Me“ und Midland mit „Drinking Problem“ sind auf den Rängen 58 bis 60 neu dabei.

In den Texas Radio Charts hat Jamie Richards mit „Second Hand Smoke“ die Spitze übernommen. Auch Curtis Grimes ist es mit „From Where I’m Standing“ auf Platz 2 gelungen, den Nr.1-Angriff von Aaron Watson mit „Outta Style“ abzuwehren. Ex-Spitzenreiter Kevin Fowler ist mit „Texas Forever“ Vierter vor der Randy Rogers Band mit „Tequila Eyes“ und der Josh Abbott Band mit „Live It While You Got It“. Max Stalling ist stärkster Gewinner mit „Nights Pay In My Boot“ auf Rang 25. Einen Platz dahinter liegt Kimberly Dunn mit „Traffic“ als bester Female Song. Neueinsteiger finden sich auf den Plätzen 28 und 29 mit Adrian Johnston und „Rather Have You“ sowie Dustin Sonnier mit „People Like Me“.

Country 2 Country 2020: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Über Bernd Wenserski (585 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook