Meldungen

Neues von einer Legende: Johnny Cash – Forever Words

Im April erscheint ein ganz besonderes Album: Johnny Cash - Forever Words.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Pete Wolf Band - Die neue CD 2084 hier bestellen
Johnny Cash - Forever Words Johnny Cash - Forever Words. Bildrechte: Sony Music

Im April wird ein Album – The Music: Forever Words, erscheinen, das für jeden Johnny Cash-Fan ein Muss sein wird. Sein Sohn John Carter Cash und Steve Berkowitz haben sich mit Johnny Cash schriftlichem Nachlass intensiv beschäftigt. Cash war nicht nur ein bemerkenswerter Songschreiber, er verfasste auch gute Prosa. Daher lasen die beiden seine handgeschriebenen Briefe, Gedichte und andere Dokumente, die er im Laufe seines Lebens verfasst hatte. Dann machten sie sich auf die Suche nach Künstlern, die in der Lage und willens waren, daraus diese Materialien zu Liedern zu machen oder neu zu interpretieren.

In einem Statement gegenüber der Webseite „Taste Of Country“ sagt John Carter Cash zu der Suche: „Es war mir eine Herzensangelegenheit, zu entscheiden, welcher Künstler zu welchem Lied passt. Ich habe diejenigen ausgesucht, die meinem Vater nahestanden oder eine persönliche Geschichte haben, die sie mit meinen Vater verband. Es wurde wirklich eine wirklich aufregende Aufgabe, seine Werke zu durchsuchen, zusammenzustellen und sie verschiedenen Künstler anzubieten, die sie dann so interpretieren können, wie mein Vater das gewollt hätte.“

Die Liste der Sängerinnen und Sänger, die auf dem Album zu hören sein werden, ist denn auch eindrucksvoll geworden. Neben Chris Cornell, dem verstorbenen Leadsänger der Gruppe Soundgarden und Altrocker John Mellencamp sind die Veteranen und Cash-Weggefährten Kris Kristofferson und Willie Nelson dabei. Seine Töchter Rosanne Cash und Carlene Carter singen ebenso wie der erfolgreiche Produzent T Bone Burnett und Alison Kraus mit Union Station. Mit Brad Paisley und Kacey Musgraves sind auch Vertreter der modernen Country Music dabei. Aufgenommen wurde das Album passenderweise im Cash Cabin Studio in Hendersonville in Tennessee.

Das Album ist demnach die musikalische Begleitung zum Buch „Forever Words: The Unknown Poems“, die Johnny Cashs bislang unveröffentlichte Werke enthalten. Erscheinen wird das Album „Forever Words“ am 6. April 2018.

Johnny Cash – Forever Words: Das Album

Johnny Cash - Forever Words

Titel: Forever Words
Künstler: Johnny Cash
Veröffentlichungstermin: 6. April 2018
Label: Legacy (Sony Music)
Format: CD & Digital
Laufzeit: 57:00 Min.
Tracks: 16
Genre: Country, Folk, Americana

Zum Bestellen bitte auf die Buttons klicken! Johnny Cash - Forever Words: Bei Amazon bestellen Johnny Cash - Forever Words: Bei JPC bestellen

Trackliste: (Johnny Cash – Forever Words)

01. Forever, I Still Miss Someone – Kris Kristofferson und Willie Nelson
02. To June This Morning – Ruston Kelly und Kacey Musgraves
03. Gold All Over The Ground – Brad Paisley
04. You Never Knew My Mind – Chris Cornell
05. The Captain’s Daughter – Alison Krauss And Union Station
06. Jellico Coal Man – T. Bone Burnett
07. The Walking Wounded – Rosanne Cash
08. Them Double Blues – John Mellencamp
09. Body On Body – Jewel
10. I’ll Still Love You – Elvis Costello
11. June’s Sundown – Carlene Carter
12. He Bore It All – Daily & Vincent
13. Chinky Pin Hill – I’m With Her
14. Goin‘, Goin‘, Gone – Robert Glasper feat. Ro James und Anu Sun
15. What Would I Dreamer Do? – The Jayhawks
16. Spirit Rider – Jamey Johnson

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Über Franz-Karl Opitz (621 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook