Meldungen

Country Music Hot News vom 29. August 2019

Es gibt Neues über Billy Ray Cyrus, Lil Nas X, Dolly Parton, Morgan Wallon, Don Schlitz, Randy Owen, Vern Gosdin, Tracy Lawrence zu berichten

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Pete Wolf Band - Die neue CD 2084 hier bestellen
Country Music Hot News Country Music Hot News - Bildrechte: Country.de

Das hätte sich Billy Ray Cyrus vor einem Jahr nicht träumen lassen: Er gewann den MTV Music Television Award für den besten Songs des Jahres. Allerdings nicht alleine, sondern gemeinsam Lil Nas X, dem Cryus bei „Old Town Road“ zu Country Feeling verhalf. 19 Wochen lang, und das ist ein neuer Rekord, stand der Song an der Spitze der Top 100 des Billboards, wurde aber von den Country-Radio-Stationen nicht gespielt.

Mal wieder Dolly Parton: Zwei Dutzends ihrer (oft extravaganten) Kleider werden vom 3. September bis zum 31. Oktober in der Ausstellung „Dolly: My Opry Memories“ im Museum der Country Music Hall Of Fame zu sehen sein. Fast gleichzeitig wird Dolly Parton am 12. Oktober in der Grand Ole Opry auftreten. Anlass ist die Feier ihrer 50-jährigen Mitgliedschaft in der von der Radiostation WSM-AM Nashville ausgestrahlten Sendung aus der Grand Ole Opry.

Morgan Wallen ist auf dem Weg zu einem neuen Rekord. Sein „Whiskey Glasses“ ist nun 52 Wochen, also ein ganzes Jahr in den Country Airplay Charts, davon 19 Wochen in den Top 10. Nur Lonestar („Amazed“, 21 Wochen, 1999) und Keith Urban („Somebody Like You“, 20 Wochen, 2002) übertreffen Wallens Song noch. In den „Hot Country Songs“, in denen auch Verkauf und Streaming berücksichtigt werden, hält sich „Whiskey Glasses“ auch schon 45 Wochen. Seine neue Single „Chasin‘ You“ ist eine Ballade, die nach vier Wochen Platz 53 belegt. Und neu eingestiegen ist auf Platz 13 der Song „Heartless“ von Thomas Wesley, bei dem Wallen mitsingt.

Und nochmal Morgan Wallen: Er ist dabei, wenn am 28. August die für die CMA Awards der Country Music Association nominierten Künstler bekanntgegeben werden. Das Ganze wird man im Livestream des Billboard verfolgen können. Wallen hat jetzt noch einen Helfer, nein, drei Helfer bekommen: Das Trio Midland, dessen zweite CD zurzeit Furore macht, wird mit womöglich frechen Kommentaren, ebenfalls mitmachen.

Don Schlitz ist einer der erfolgreichsten Songschreiber in Nashville. Über 20 Nummer-Eins-Hits stammen von ihm, so zum Beispiel Randy Travis‘ „Forever And Ever Amen“ und „When You Say Nothing At All“ von Keith Whitley. Aber Schlitz singt auch gerne und sein „The Gambler“, den Welthit von Kenny Rogers, nahm er zuerst auf. Nun hat Schlitz im Alter von 67 einige Virtuosen unter den Nashville-Musikern verpflichtet, so Rob McCoury am Banjo und Cody Kilby an der Gitarre. Herausgekommen ist ein astreines Bluegrass-Album „Mountaintop“, das ab dem 6. September erhältlich sein wird. Die erste Single darauf heißt „Bad Decisions.“ Natürlich hat Schlitz auch alle Songs geschrieben.

Alabamas Randy Owen macht weiter Sorgen. Erst mussten einzelne Konzerte ausfallen, nun wurde die gesamte Tournee, auf der die Supergruppe anlässlich ihrer 50-jährigen Bestehen unterwegs war, ganz abgesagt. Owen leidet an Migräne und Schwindelanfällen. Dem Management zu Folge dauert der Heilungsprozess länger als erhofft.

Etwas Nostalgie gefällig? Vern Gosdin, „The Voice“, der Sänger mit der vielleicht angenehmsten Country-Stimme, stand vor 30 Jahren am 2.9.1989 mit „I’m Still Crazy“ zum dritten und letzten Mal auf Platz 1 der Country-Charts. Vorher hatte er das mit „I Can Tell By The Way You Dance (You’re Gonna Love Me Tonight)“ (1984) und „Set ‚Em Up Joe“ (1988) geschafft. Der am 4. Augsut 1934 in Woodland, Alabama, geborene Gosdin war 41 Mal in den Charts vertreten. Er starb an den Folgen eines Schlaganfalls am 28. April 2009. Seine LPs machen sich gut in jeder Countrymusik-Sammlung.

Und zum Abschluss geht es um den Hut von Tracy Lawrence. Den nimmt er ab, wenn er seine Tochter im College besucht, wenn diese ihre Auftritte als Cheerleader des Football Teams hat. Auf den raren Fotos, die Lawrence ohne Hut zeigen, ist er wirklich kaum zu erkennen. Seine Tochter hat ihm übrigens auch verboten, mit dem Tourbus anzureisen. „Du sollst wie jeder andere aussehen und nicht auffallen“, ließ sie ihren Vater wissen.

Truck Stop 2019
Über Franz-Karl Opitz (622 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook