Meldungen

Country Music Hot News vom 23. Mai 2020

Es gibt Neues über Maren Morris, Dierks Bentley, Kenny Chesney, George Strait, Keith Urban, Collin Raye, Runaway June, Carrie Underwood, Margo Price, dem Ryman Auditorium und Miranda Lambert zu berichten.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Keith Urbvn - Album bestellen
Country Music Hot News Country Music Hot News. Bildrechte, Grafik: Country.de - Online Magazin. Fotos mit freundlicher Genehmigung der Plattenfirmen Sony Music, Warner Music, Universal Music.

Seit elf Wochen steht Maren Morris mit „The Bones“ an der Spitze der Hot Country Singles, die vom Billboard nach Airplay, Verkauf und Streaming zusammengestellt werden. Damit stellt Morris einen neuen Rekord auf, denn nie war eine Countrysängerin als Soloartistin länger auf der Eins. Sie hat damit Taylor Swift abgelöst, die das 2012 mit ihrem „We Are Never Ever Getting Back Together“ zehn Wochen geschafft hatte. Maren Morris‘ Song war auch schon zwei Wochen lang Spitzenreiter der Airplay Charts. „The Bones“ stammt vom Erfolgsalbum „GIRL“, von dem inzwischen erstaunliche 692.000 Exemplare verkauft worden sind.

Auch in Nashville bemüht sich die Industrie, wieder in die Gänge zu kommen. So werden einige der renommierten Aufnahmestudios wieder aufgemacht. Jon Randall, der unter anderen Dierks Bentley produziert, hat für die zweite Juniwoche Aufnahmesessions angekündigt.

Die Tourneelandschaft bleibt allerdings eher düster. Kenny Chesney, Maren Morris und George Strait haben am 14. Mai bekanntgegeben, dass sie im Jahr 2020 keine Livekonzerte mehr planen und erst 2021 wieder auftreten werden. Am selben Tag hat Keith Urban bei einem exklusiven Drive-In-Konzert in Watertown, Tennessee, für ganze 200 Zuhörer gespielt und zwar für Mitglieder des Pflegepersonals der Vanderbilt Universitätsklinik in Nashville. Collin Raye hingegen will am 30. Mai live bei einem Konzert in Kaysville in Utah für einen Politiker auftreten, obwohl in diesem Bundesstaat noch das Ausgehverbot in Kraft ist.

Die Gruppe Runaway June bestand aus drei Mitgliedern. Eine davon, Hannah Mulholland, gab am 14. Mai bekannt, dass sie die Gruppe verlassen wird, um sich dringenden Familienangelegenheiten in Kalifornien zu widmen. Es dauerte keine 24 Stunden, da wurde ihre Nachfolgerin bekannt gegeben. Natalie Stovall soll die Lücke füllen, was ihr angesichts der Erfahrung als glänzende Fiddlerin und langjährige Leadsängern von Natalie Stovall & The Drive leichtfallen sollte. Auch optisch passt die gutaussehende junge Frau sehr gut zu ihren neuen Partnerinnen Naomi Cooke und Jennifer Wayne. Die aktuelle Single von Runaway June tut sich eher schwer und steht nach über 20 Wochen nur auf Platz 46 der Country-Charts.

Vor genau 15 Jahren begann die Karriere der Carrie Underwood. Sie gewann am 25. Mai den „American Idol“-Wettbewerb im Jahr 2005. Dabei waren ihre Gewinnerlieder Martina McBrides „Independence Day“ und Rascal Flatts „Bless The Broken Road“. 15 Nummer-Eins-Hits gelangen ihr seither, wenn das keine Erfolgsgeschichte ist!

Margo Price gilt als eine der besten Stilistinnen des Genres, obwohl der große kommerzielle Durchbruch auf sich warten lässt. Nun hat sie überraschend ein neues Album herausgebracht, das das Beste aus drei Auftritten im berühmten Ryman Auditorium im Frühjahr 2018 enthält. Bei den elf Live-Songs dabei sind Emmylou Harris (Wild Women), und Sturgill Simpson (Rodney Crowells „Ain’t Living Long Like This).Simpson hat auch Margo Prices Studioalbum „That’s How Rumors Get Started” produziert, dessen Erscheinungsdatum wegen der Pandemie in den Spätsommer verschoben wurde.

Apropos Ryman Auditorium: Das ist seit zwei Wochen geschlossen. Gerne würden die Verantwortlichen es wieder mit Livemusik füllen, doch es gibt weiterhin keinen Termin dazu. Nie stand die ehrwürdige Musikhalle in ihrer über hundertjährigen Geschichte so lang leer wie in dieser Krise.

Und zum Schluss noch der Hinweis auf eine Gewinnchance: Miranda Lambert liebt und rettet bekanntlich Hunde aller Rassen. Ihre Plattenfirma Sony Nashville hat nun einen Aufruf der Countrysängerin veröffentlicht, in dem sie Hundebesitzer einlädt, ihr die Lieblingsfotos oder Videos der Vierbeiner zu schicken. Dem Gewinner winken eine Rolle in einem Musikvideo der Lambert sowie eine Reihe von kleinen Geschenken der von ihr gegründeten Stiftung zur Rettung von Hunden.

Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Franz-Karl Opitz (726 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook