Meldungen

Country Music Hot News: 15. August 2021

Aktuelle News über Robyn Ottolini, Tim McGraw, Brad Paisley, Jimmie Allen, Jim Lauderdale, Scotty McCreery, Razzy Bailey, Kacey Musgraves, Ronnie McDowell, Jason Isbell, und vielen mehr.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Country & BBQ Festival 2021: Hier weitere Infos
Country Music Hot News Country Music Hot News. Bildrechte, Grafik: Country.de - Online Magazin. Fotos mit freundlicher Genehmigung der Plattenfirmen Sony Music, Warner Music, Universal Music.

Countrymusik und Autos, ein thematischer Dauerbrenner. In dieser Woche sind gleich zwei Neuzugänge in die Country Airplay Charts eingestiegen, die sogar über dasselbe Automodell singen. Superstar Tim McGraws Titel auf Platz 56 heißt „7500 OBO“ und der von Newcomerin Robyn Ottolini (Name und junge Frau gleich hübsch) nur „F-150“ auf Platz 59. Es ist ein für europäische Verhältnisse riesiger SUV von Ford, natürlich mit Vierradantrieb. Seit 38 Wochen steht der Lobgesang „If It Wasn’t For Trucks“ von Riley Green in den unteren Bereichen der Charts. Brad Paisley und Jimmie Allen sind auf „Freedom Was A Highway“ unterwegs, zurzeit Platz 20. Der höchste Neuzugang auf der 25 hat auch mit Autos zu tun, denn es geht um Nebenstraßen, wenn Jake Owen „Best Thing Since Nackroads“ singt.

Bleiben wir noch beim Thema: In dieser Woche steht „You Time“ von Scotty McCreery zum ersten Mal in den Top 10. Es ist die erste Single aus seiner für den 17. September angekündigte, fünften CD und der Titel ist: „Same Truck“. Dylan Scotts neues Album wird heißen: „New Truck“.

Razzy Bailey, der zwischen 1978 und 1982 vier Nummer-Eins-Hits und ein Dutzend Top 10 Erfolge hatte, starb am 4. August in Goodlettsville, Tennessee. Seine größten Hits waren „Midnight Hauler“ und „Loving Up A Storm“. Bailey sang auch gerne R&B und seine Version von „In The Midnight Hour“, dem Hit von Wilson Pickett, landete auf Platz 14. Seinen ersten Chartserfolg hatte er 1976 als Songschreiber, denn mit Baileys Lied „9,999,999 Tears“ erreichte Dickey Lee die Top 5. Bailey wurde am 14. Februar 1939 in Hugley, im Bundesstaat Alabama, geboren.

Ein kurzer Blick in die Bluegrass-Bestsellerliste: Neu auf Platz 2 ist Jim Lauderdale, vom 13. bis 15. August in Frutigen zu Gast ist, mit seinem Album „Hope“. Und der legendäre Songschreiber John Hartford (Gentle On My Mind) steht mit der Aufnahme eines Livekonzerts auf Platz 8. Der Titel verrät, wo und wann das Konzert stattfand: „Steamboat Whistle Blues: Live in Bremen 1977“. John Hartford ist vor 20 Jahren mit 63 Jahren gestorben.

Es wird ein neues Album von Kacey Musgraves geben, aber Titel und Datum sind noch nicht bekannt. Sie berichtete in dem Podcast „A Slight Change Of Plans“ von Dr. Maya Shankar, dass sie diverse Titel aufgenommen hat, die vor allem von ihrer Trauer um die Scheidung von Sängerkollegen Rusty Kelly inspiriert wurden. Nach Country klingt das, was sie an Einflüssen erwähnt, gar nicht. Einerseits spricht sie von psychedelischem und andererseits der Musik von Johann Sebastian Bach.

Jetzt können vier LPs von Ronnie McDowell auch auf den entsprechenden Streaming-Plattformen angehört werden. So können Fans hier zum ertsen Mal seine klassischen Alben „Ronnie McDowell Sings Elvis“, „A Tribute To My Friend Conway“ und „Crazy Crush“ sowie „The Greatest Hits“, hören. Letzteres ist eine Sammlung von Neuaufnahmen seiner Nummer-Eins-Hits „Older Women“ und „You’re Gonna Ruin My Bad Reputation“. Auch sein „The King Is Gone“, in dem er Elvis Presley huldigt, ist dabei.

Auch in Nashville wird über Rechte und Pflichten von Geimpften diskutiert. Die Clubszene war immer aktiv und bot vielen Künstlerinnen und Künstlern Auftrittsmöglichkeiten und den Fans beste Unterhaltung. Nun haben elf Clubs sich zusammengetan und den Beschluss gefasst, dass nur noch voll geimpfte und negativ-getestete Personen eingelassen werden, ein für den konservativen Bundesstaat Tennessee erstaunlicher Beschluss. Unter anderen sind so bekannte Clubs wie 5 Spot, Basement, Basement East, Exit/In, The End, East Room und 3rd & Lindsley mit von der Partie. Viele Künstler haben das Vorgehen begrüßt, weil es ihrer und der Besucher Sicherheit diene. Jason Isbell hat sogar angekündigt, vor ungeimpften Fans nicht zu aufzutreten.

Country & BBQ Festival 2021: Hier weitere Infos
Über Franz-Karl Opitz (843 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook