Meldungen

Willie Nelson: The Willie Nelson Family

Willie Nelson zusammen mit seinen Lieben - großartig!

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Yellowstone: Hier anschauen!
The Willie Nelson Family The Willie Nelson Family. Bildrechte: Sony Music

Auch mit 88 Lebensjahren: Willie Nelson ist unermüdlich! Seit vielen Jahren hat man bei ihm das Gefühl: Alles muss raus! Die Gedanken, die Erlebnisse, die Geschichten, die Musik. Unermüdlich produziert er Songs und bringt mit konstanter Regelmäßigkeit immer wieder neue Alben heraus. Das neueste erscheint in wenigen Tagen, und es ist eine Zusammenarbeit ganz in Familie! Das macht schon der Albumtitel deutlich: The Willie Nelson Family. Der Name ist Programm. Willie Nelson hat für diese einzigartige musikalische Kollaboration seine ganze Familie zusammengetrommelt. Schwester Bobbie Nelson ist dabei, die Söhne Lukas Nelson und Micah Nelson, die Töchter Paula und Amy Nelson.

Willie Nelson ist wohl einer der letzten Countrylegenden, denen man musikalisch einfach alles abnimmt, er rockt mit Keith Richards, jazzt mit Wynton Marsalis, singt Songs von Frank Sinatra und immer wieder hält er selbst in diesen Zeiten, wo sich viele Countrymusiker dem Rock und Pop zuwenden, die Fahnen der traditionellen Countrymusik hoch. Obwohl das vielleicht nicht jederzeit so angesagt ist. Aber Willie hat da seinen eigenen Kopf, beweisen muss er ohnehin niemanden mehr etwas. Er liefert seine Alben seit vielen Jahren in beständig hoher Qualität und auf einem Niveau, das heute niemand mehr zweifeln läßt.

„Family Bible“ ist die erste Single aus dem Album. Dieser Song ist eine der frühesten Kompositionen Nelsons, 1957 soll er ihn erdacht und gleich danach die Rechte verkauft haben. Erst 1971 nahm er selbst den Song für sein Album „Yesterday’s Wine“ auf. Nun also die aktuelle Aufnahme in Familie! Dezentes Klavier von Schwester Bobbie, und eine unaufdringliche Mundi lassen den Track schweben zwischen althergebrachten Countrysound und leichten Jazzanleihen. Eine geniale Mischung, die auch anderen Songs des Albums eigen ist. Auffallend ist, dass beinah jeder Song eigene Soli besitzt, eine Eigenart, die man auch Jazzmusikern zuschreiben kann. So rücken die Musiker mit ihren Instrumenten immer mal für einen Moment nach vorn, ins Rampenlicht. Der Protagonist beweist Größe, indem er sich auch mal zurücknimmt. Nelson drängt nicht nach vorn, dennoch hält er jederzeit die Zügel fest in seinen Händen, verbindet mit seinem tollen, einzigartigen, näselnden Gesang und dem gefühlvollem Spiel auf seiner Trigger die einzelnen Teile der Songs, des Albums und der Musik. So bekommen die Kompositionen von George Harrison (All Things Must Pass), Kris Kristofferson (Why Me), Hank Williams Sr. (I Saw The Light) und A.P. Carter (Keep It On The Sunny Side) den eigenen, familiären Touch und sind nicht nur geprägt von großartigen Gesängen – übrigens auch von Amy und Paula Nelson, sowie von Micah und Lukas im Background – sondern auch von zeitloser musikalischer Eleganz. Es ist schlichtweg eine Freude, zuzuhören und immer wieder neue Finessen in den Arrangements zu entdecken. Wer es stimmungsvoll mag, hier ein Anspieltipp: „Kneel At The Feet Of Jesus“.

Fazit: „The Willie Nelson Family“ ist ein weiteres großartiges Werk von Willie Nelson. Welche Gründe es immer auch haben mag, vielleicht hat es mit Lebensweisheit zu tun, ist die Songsauswahl sehr religiös und schweben musikalisch zwischen Country und Gospel. In jedem Fall solide produziert, toll gesungen. Klare Empfehlung für den heimischen Plattenschrank!

The Willie Nelson Family: Das Album

The Willie Nelson Family

Titel: The Willie Nelson Family
Künstler: Willie Nelson
Veröffentlichungstermin: 19. November 2021
Label: Sony Music
Formate: CD & Digital
Tracks: 12
Genre: Country, Folk, Gospel

The Willie Nelson Family: Bei Amazon bestellen!

The Willie Nelson Family: Bei JPC bestellen!

Trackliste: (The Willie Nelson Family)

01. Heaven And Hell
02. Kneel At The Feet Of Jesus
03. Laying My Burdens Down
04. Family Bible
05. In The Garden
06. All Things Must Pass
07. I Saw The Light
08. In God’s Eyes
09. Keep It On The Sunnyside
10. I Thought About You, Lord
11. Too Sick To Pray
12. Why Me

Anzeige - Yellowstone: Hier anschauen!
Über Andreas Weihs (121 Artikel)
Fotograf und Journalist. Fachgebiet: Country & Folk. Rezensionen und Konzertberichte.