Meldungen

Drake Milligan: EP

Großartiges und sehr beeindruckendes Debüt des Texaners.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige: More Than Words - Today. Hier bestellen
Drake Milligan - EP Drake Milligan - EP. Bildrechte: Stoney Creek Records (BBR Music Group)

Die von uns aktuell vorgestellte EP ist schon fast ein Jahr auf dem Markt. Im Juli 2021 veröffentlichte Drake Milligan, ein äusserst talentierter Sänger aus Texas, der in Nashville lebt, und vor gut zwei Wochen bei America’s Got Talent, für Furore sorgte, sein Debütalbum mit fünf Songs, die es echt in sich haben.

Drake Milligan steht auf echte, authentische Countrymusik. Er liebt den Klang einer Fiddle, die weinende Steel Guitar. Der Sänger und Songschreiber hat an jedem Track mitgeschrieben, sorgfältig ausgewählt, welcher Song für das Projekt geeignet ist, einen erstklassigen Produzenten (Tony Brown und Brandon Hood) engagiert und erfahrene Sessionmusiker an Bord geholt. Seine musikalischen Vorbilder sind George Strait und Alan Jackson. Seine Musik klingt traditionell und sehr authentisch, aber hat einen eigenen, ganz modernen und zeitgemäßen Sound!

Den Auftakt macht „Over Drinkin‘ Under Thinkin'“, in der Milligan seine Kumpels an der Bar bereitwillig einlädt, mit ihm ihre Sorgen auf dem Boden einer Flasche zu ertränken. Ein absolutes Highlight gleich zu Beginn. Die Ballade „Don’t Look Down“ erzählt davon, wie man sich beim Tanzen immer näher kommt und spürt, dass sich da etwas anbahnt. „Kiss Goodbye All Night“ ist das Pendat zum vorherigen Song und lässt die Geschichte bis zum Morgengrauen weiterlaufen, denn sie haben sich wohl tatsächlich „näher“ kennengelernt. Im Song „She“ wird die Geschichte noch weitergesponnen: Er zählt auf, was er alles er für sie machen würde, weil er doch so verliebt in sie ist. Zum Schluss geht es mit „Sounds Like Somethin‘ I’d Do“ aber so richtig ab. Er lässt dabei nichts unversucht, um ein Mädchen zu erobern, egal was er dafür machen muss – ein richtig cooler Song!

Fazit: Dieser Drake Milligan ist ein musikalisches Naturtalent. Angefangen als Elvis Presley-Imitator, ist er jetzt dort angekommen, wo er seine musikalische Heimat sieht, in der traditionellen Countrymusik. Sein Debüt zeigt, dass er mit seiner Baritonstimme, seinem Können, seiner Interpretaion von Songs, ein großer Gewinn im Business ist. Chapeau, weiter so!

Drake Milligan – EP: Das 2022er Debütalbum

Drake Milligan - EP

Titel: Drake Milligan (EP)
Künstler: Drake Milligan
Veröffentlichungstermin: 23. Juli 2021 (Digital)
Label: Stoney Creek Records (BBR Music Group)
Formate: Digital
Tracks: 5
Genre: Traditional Country

Drake Milligan - EP: Bei Amazon bestellen!

Trackliste & Songschreiber:

01. Over Drinkin‘ Under Thinkin‘ (Drake Milligan, Brice Long, Brett Beavers)
02. Don’t Look Down (Drake Milligan, Brandon Hood, John Pierce)
03. Kiss Goodbye All Night (Drake Milligan, Brandon Hood, Phil O’Donnell, Josh Jenkins)
04. She (Drake Milligan, Brandon Hood, John Pierce)
05. Sounds Like Somethin‘ I’d Do (Drake Milligan, Terry McBride, Brett Beavers)

Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken
Über Dirk Neuhaus (1133 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.