Meldungen

Country Music Hot News: 25. Februar 2023

Aktuelle News über Miranda Lambert, Morgan Wallen, Jordan Davis, Brad Paisley, Kane Brown und Ruston Kelly. Traurig: Kyle Jacobs ist tot.

ANZEIGE
ANZEIGE - The Cumberland River Project: Hier klicken

Country Music Hot News Country Music Hot News. Bildrechte, Grafik: Country.de - Online Magazin. Fotos mit freundlicher Genehmigung der Plattenfirmen Sony Music, Warner Music, Universal Music.

Miranda Lambert erhält Texas Medal Of Arts Awards. Am Mittwoch, den 23. Februar, wurde die Sängerin in Austin, Texas, für ihren Beitrag zur Kunst – als Singer & Songwriterin, mit der begehrten Trophäe ausgezeichnet: „Wir Texaner sind sowieso alle besonders stolz, aber die Tatsache, dass dieser Staat Kunst und Kultur jeglicher Art wirklich hervorhebt und eine so tolle Verleihung organisiert, bei der ich dabei sein darf, ist wirklich eine große Ehre“, sagte Lambert im Interview mit Fox 7 in Austin.

ANZEIGE
ANZEIGE - The Cumberland River Project: Hier klicken

Katie Smith, die ehemalige Verlobte von Morgan Wallen, und Mutter seines Sohnes (2), wurde bei einem Autounfall verletzt. Die Tragödie ereignete sich am Mittwochabend in Nashville. Über den Unfall informierte Smith ihre Follower über Instagram. Sie postete zudem ein Foto des PKW, der durch den Aufprall zum Totalschaden wurde. Smith zog sch einige Gesichtsverletzungen zu, scheint aber sonst mit dem Schrecken davon gekomen zu sein.

Über Instagram scheint es am schnellsten zu gehen, denn auch Jordan Davis hatte Etwas zu verkünden: Der Sänger gab bekannt, dass er und seine Frau Kirsten im Juni 2023 ihr drittes gemeinsames Kind erwarten. Davis kündigte die Schwangerschaft in einem Video an, in dem er und seine Frau in der Küche stehen. Er verwendet sein Lied „Next Thing You Know“, um die Neuigkeiten zu enthüllen, dazu hat er den Text so verändert, dass es zur Schwangerschaft passt.

Neues Label: Brad Paisley hat den Vertrag bei Arista Records auslaufen lassen und am vergangenen Mittwoch einen neuen Vertrag bei EMI Records Nashville (Universal Music Group) unterzeichnet – und bereits am Freitag seine erste Single beim neuen Label veröffentlicht: „Same Here“ – feat. Wolodymyr Selenskyj, wurde von Luke Wooten produziert. Paisley hat den ergreifenden Song zusammen mit Lee Thomas Miller und Taylor Goldsmith geschrieben. Ein Album folgt im Laufe des Jahres.

Kane Brown wird Schauspieler: Laut Billboard spielt Brown die Rolle des Gesetzlosen Robin in der neuen Serie Fire Country. Die Serie soll am 7. April bei CBS ausgestrahlt werden. Vorher wird der smarte Sänger zusammen mit Kelsea Ballerini die CMT Music Awards 2023 in Austin, Texas, moderieren. Die Preisverleihung wird auch auf CBS ausgestrahlt – auf dem gleichen Sender, in dem die Serie „Fire Country“ ausgestrahlt wird.

Der in Tennessee lebende Künstler Ruston Kelly hat die Veröffentlichung seines dritten Albums „The Weakness“ bekannt gegeben. Es handelt sich dabei um ein überaus ehrliches, aber auch hoffnungsvolles Werk, das unser enormes Potenzial aufzeigt, aus den schmerzhaftesten Erfahrungen Kraft und Schönheit zu schöpfen. „The Weakness“ wird am 7. April bei Rounder Records erscheinen. Vorab gibt es ab sofort mit „Mending Song“ eine erste Single, die das Album musikalisch ankündigt.

Die Countrymusik soll diverser werden und so gibt es es nun die ersten beiden Duos mit einem schwarzen und einem weißen Mitglied. 2 Lane Summer besteht aus Chris Ray und Joe Hanson. Das Duo Neon Union, das sind Andrew Millsaps und Leo Brooks, hat Jimmie Allen zusammengebracht und er erinnert sich, dass bei den beiden eine Parallele zu Brooks & Dunn besteht, denn sie waren beide bisher als Solokünstler unterwegs. Ihre erste Single „Bout Damn Time“ gab vergangene Woche ein kurzes Gastspiel in der Airplay Charts.

Der Songschreiber und Musikproduzent Kyle Jacobs, der mit Kellie Pickler in Nashville zusammenlebte, hat sich offensichtlich am 17. Februar das Leben genommen. Seine Hitliste enthält Garth Brooks Hit „More Than A Memory“, Tim McGraws “Still” und “Rumor” von Lee Brice. Dessen Hits wie “Hard To Love”, “Memor I Don’t Mess With” und “I Drive Your Truck” hat Jacob auch mitproduziert.

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1402 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.