Meldungen

Country Music Hot News: 11. Juli 2021

Neues über Morgan Wallen, Hannah Dasher, Walker Hayes, Midland, Kitty Wells und Dierks Bentley. Trauer um Sanford Clark.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Tebey - The Good Ones: Hier bestellen
Country Music Hot News Country Music Hot News. Bildrechte, Grafik: Country.de - Online Magazin. Fotos mit freundlicher Genehmigung der Plattenfirmen Sony Music, Warner Music, Universal Music.

Morgan Wallen wird wieder im Countryradio gespielt. Ein halbes Jahr, nachdem er wegen seiner rassistischen Ausfälle von den Playlists gestrichen worden war, hat er in dieser Woche mit seinem Song „Sand In My Shoes“ Platz 56 der Country Airplay Charts erreicht. Wallen hatte sich einige Male tief zerknirscht entschuldigt und hofft nun, dass er an seine vier Nummer 1 Erfolge anknüpfen kann. Seinen Plattenverkäufen haben indes nicht gelitten, denn sein „Dangerous: The Double Album“ belegt in dieser Woche zum 22. Mal den Platz 1 der bestverkauften Countryalben in den Staaten.

Hannah Dasher wird in manchen Artikel der Fachpresse drüben bereits als brünette Dolly Parton gefeiert. Das mag bestimmt übertrieben sein, aber die fünf Titel ihrer EP „The Half Record“ versprechen einiges. Dasher macht traditionelle Countrymusik in moderner Aufmachung und besonders gut gefallen das energiegeladene „Left Right“, „Leave This Bar“ und die witzigen „You’re Gonna Love Me“ und „Girls Call The Shots“. Wir sind auf die hoffentlich bald erhältliche andere „Hälfte“ der CD gespannt.

Das Retro-Country-Trio Midland hat (endlich) neue Musik aufgenommen seit ihrer letzten CD „Let It Roll“ aus dem Jahr 2019. Ende Juli wird ihre neue EP „The Last Resort“ erscheinen. Der erste der fünf Titel ist jetzt erhältlich, eine intensive Liebesgeschichte in Form einer Ballade „Sunrise Tells The Story“. Das Video zeigt die drei ohne ihre Western Outfits, wie sie das Lied in einer Bar singen.

Erstaunlich: Da steht Walker Hayes in den Hot Country Songs mit „Fancy Like“ auf Platz 4 und in den Airplay Charts ist er nicht vertreten. Das liegt daran, dass der Song oft gestreamt und gekauft wird, obwohl er in den Radios noch nicht zu hören ist. So verhält es sich auch beim Duett „I Quit Drinking“ mit Kelsea Ballerini und Popstar LANY, „Buy Dirt“ von Jordan Davis und Luke Bryan auf Platz 38 und 39.

Wieder hat das heimtückische Virus zugeschlagen. Der Country-Rockabilly Sänger Sanford Clark verstarb am 4. Juli in Joplin, Missouri an Covid-19. Clark stammt aus Tulsa Oklahoma und war mit dem Song „The Fool“ 1956 auf Platz 14 gekommen. Er wurde 86 Jahre alt.

Am 10. Juli 1961, also vor genau 60 Jahren stand Kitty Wells mit „Heartbreak U.S.A.“ auf Platz 1 der Country Charts und hielt die Spitze vier Wochen lang. Harlan Howard hatte den Song geschrieben, einer von nur drei Tophits der „Queen Of Country Music“, bei insgesamt 81 Singles, die die Charts erreichten. Kitty Wells war 1952 die erste Frau gewesen, die eine Nummer 1 in der Countryhitparade erreichte. Es war der heute noch populäre Titel „It Wasn’t God Who Made Honky Tonk Angels“. Bereits 1976 wurde sie in die Country Music Hall Of Fame aufgenommen. 2012 ist Kitty Wells mit 92 Jahren gestorben.

Pech für Dierks Bentley. Sein „Seven Peaks Festival“ in wunderschöner Lage in Montana musste abgesagt werden. 6000 Tickets waren für das Camping Festival verkauft worden, obwohl die maximale Kapazität 5000 Zuschauer waren. Nun will Bentley es 2022 an einem anderen Ort abhalten.

Im Gegensatz dazu kann das berühmte Bluebird Café in Nashville wieder öffnen. Es hatte am 13. März 2020 die Türen geschlossen. Das Bluebird ist ungemein populär, gerade weil es so klein ist. In dieser intimen Atmosphäre stellen junge Songschreiber/innen gerne ihre Werke vor. Noch bekannter wurde das Café, nachdem es in der Serie „Nashville“ immer wieder Ort der Handlung war. Am 16. Juli ist es dann alles bereit für das erste Konzert.

Anzeige: Country Night Gstaad 2021 - Hier klicken!
Über Franz-Karl Opitz (828 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook