Meldungen

The Mavericks: Album & Tour im Mai

Moon & Stars — als Gäste sind Sierra Ferrell, Maggie Rose, Nicole Atkins und Max Abrams zu hören, an den Songs schrieben u.a. Bernie Taupin, Sam Hollander und Wally Wilson mit.

ANZEIGE
Anzeige: Country Night Gstaad 2024 - Hier klicken

The Mavericks — Moon & Stars The Mavericks — Moon & Stars. Bildrechte: Mono Mundo Recordings

Die in Miami gegründete und seit langem in Nashville beheimatete Band The Mavericks haben aktuell die erste Single, Moon & Stars (feat. Sierra Ferrell), aus ihrem mit Spannung erwarteten neuen Album „Moon & Stars“ veröffentlicht. Das 13. Studioalbum der preisgekrönten Gruppe ist ihre erste neue Veröffentlichung seit dem bahnbrechenden und chartstürmenden „En Espanol“-Projekt aus dem Jahr 2020 und ihre erste Rückkehr zu einer vollständigen englischsprachigen Veröffentlichung seit ihrem gefeierten „Brand New Day“-Album aus dem Jahr 2017. Das komplette Tracklisting wurde nun enthüllt und die endgültige Veröffentlichung des Albums ist für den 17. Mai über das bandeigene Label Mono Mundo Recordings in Zusammenarbeit mit Thirty Tigers geplant.

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

Die Mavericks, die bereits für ihre unverwechselbare Fusion aus Alternative & Outlaw Country, Rock, Blues, Tejano & Tex-Mex-Einflüssen bekannt sind, haben die Tracks von „Moon & Stars“ im ganzen Land in den Blackbird Studios (Nashville, Tennessee), den Frogville Studios (Santa Fe, New Mexico) und dem Dockside Studio (Maurice, Louisiana) aufgenommen. Das Ergebnis ist ein Album, das sich nahtlos in die Reihe der am meisten verehrten Werke ihrer Karriere einreiht.

Neben Sierra Ferrell sind unter anderen auch Maggie Rose, Nicole Atkins und das „Fantastic Five“-Mitglied der Band, Max Abrams zu hören. Zu den Co-Autoren gehören Bernie Taupin, Sam Hollander, Wally Wilson und einige andere mehr, siehe Trackliste.

The Mavericks feat. Sierra Ferrell – Moon & Stars: Das Das Video

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Weitere Singles aus „Moon & Stars“ werden Ende März und im April veröffentlicht, wobei The Mavericks bereits jetzt ausgewählte Songs im Rahmen ihrer laufenden Tournee live vorstellen werden. Zu den besonderen Highlights der kommenden Tour gehören die mit Spannung erwartete Rückkehr in ihre Heimatstadt Miami am 15. März und die April & Mai-Tour der Band durch Europa, wobei auch zwei Konzerte in Deutschland anstehen.

The Mavericks – Moon & Stars: Das 2024er Album

The Mavericks – Moon & Stars

Künstler: The Mavericks
Album: Moon & Stars
Veröffentlichung: 17. Mai 2024
Label: Mono Mundo Recordings (Thirty Tigers)
Formate: CD & Digital
Tracks: 11
Genre: Country, Rock, Blues, Tejano, Tex-Mex

The Mavericks – Moon & Stars: Bei Amazon bestellen

Trackliste & Songschreiber: (Moon & Stars)

01. The Years Will Not Be Kind — (Raul Malo, Wally Wilson, Bernie Taupin)
02. Live Close By (Visit Often) (feat. Nicole Atkins) — (Raul Malo, K.T. Oslin)
03. Moon & Stars (feat. Sierra Ferrell) — (Raul Malo, Seth Walker)
04. Look Around You (feat. Maggie Rose) — (Raul Malo)
05. And We Dance — (Raul Malo, Alan Miller)
06. Without A Word — (Raul Malo)
07. Overnight Success — (Raul Malo, Alan Miller, Rick Trevino, Jaime Hanna)
08. Here You Come Again (feat. Max Abrams) — (Raul Malo, Kostas)
09. A Guitar And A Bottle Of Wine — (Raul Malo, Seth Walker, Jarrod Dickenson)
10. The Name Of The Game — (Raul Malo, Sam Hollander)
11. Turn Yourself Around — (Raul Malo, Robert Chevrier, Alan Miller)

Konzerte in Deutschland

3. Mai 2024 in Hamburg (Fabrik)
4. Mai 2024 in Berlin (Huxleys)

The Mavericks: Tickets bei Eventim bestellen

The Mavericks: Tickets bei MyTicket bestellen

Quelle: Pressemitteilung, Oktober Promotion

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1433 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.