Meldungen

Trace Adkins wechselt Plattenlabel

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

Trace Adkins, der am heutigen Tag seinen 48. Geburtstag feiert, hat sich zum Wiegenfeste einen neuen Plattendeal geschenkt. Nach über 15 Jahren die er bei Capitol Nashville unter Vertrag stand, hat er nun bei Show Dog unterschrieben, dem Label, welches von Toby Keith im Jahr 2005 gegründet wurde.

ANZEIGE
Det Haggard: Countrymusik & mehr

„Ich hatte 15 wundervolle Jahre bei Capitol und ich schaue mit viel Respekt auf die Zeit zurück, aber jetzt werden die Karten neu gemischt und ich bin gespannt was mich beim neuen Label erwartet“, so Adkins gegenüber dem Online-Dienst All Access.

Übrigens, das Independent Label Show Dog und Universal South sind im Dezember 2009 fusioniert – es entstand Show Dog-Universal!

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Beate Dornfeld (298 Artikel)
Chef-Redakteurin. Fachgebiet: New Country. News und Konzertberichte.