Meldungen

Steve Earle: Neues Album im April

Country.de - Online Magazin bei Facebook

14 Jahre Country Festival in der Rhön - Hier klicken!

Im Frühjahr gibt’s viel Neues: Nach Alison Krauss und Emmylou Harris hat nun auch Alternative Country-Star Steve Earle ein neues Album angekündigt. „I’ll Never Get Out Of This World Alive“ ist Earl Seniors 14. Album und erscheint in den USA am 26. April bei New West Records.

Es ist das erste Album mit neuen Songs von Earle seit dem Grammy-Gewinner-Album „Washington Square Serenade“ von 2007 und folgt nach auf das sehr persönliche Tribute-Album „Townes“ aus dem Jahre 2009. Alle 11 Songs, so Earle, handeln von Sterblichkeit und Tod. Im Mai folgt in den USA mit dem gleichen Titel die erste Buchveröffentlichung Earles. Es geht um den Tod und um Hank Williams, dessen letzte noch zu Lebzeiten veröffentlichte Single den beiden Projekten den Namen gab.

I'll Never Get Out Of This World Alive
Titel: I’ll Never Get Out Of This World Alive
Künstler: Steve Earle
Veröffentlichungstermin: 26. April 2011
Label: New West Records (Bluerose)
Format: CD

Bestellen bei: Amazon | JPC

Info: Songs die von Sterblichkeit und Tod handeln!

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Thomas Waldherr (502 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Bob Dylan, Country & Folk, Americana. Rezensionen, Specials.
Kontakt: Facebook