Meldungen

George Strait: Neues Album im September

ANZEIGE
Song bei Spotify hören

Der Texaner George Strait wird am 6. September 2011 sein bereits 39. Studioalbum, mit dem verheißungsvollen Titel Here For A Good Time, veröffentlichen. Dem aufmerksamen Straitfan wird in den letzten Jahren aufgefallen sein, dass der Sänger immer mehr selbst zur Feder greift und Songs schreibt. An sieben von den 11 Songs wird er als Co-Autor genannt.

ANZEIGE
Song bei Spotify hören

Strait hatte auch zur aktuellen Produktion die Zügel wieder selbst in der Hand – allerdings stand ihm wieder der erfolgreiche Produzent Tony Brown zur Seite. Die Songs zu „Here For A Good Time“ wurden im Shrimpboat Sound Studio in Key West (Florida) aufgenommen. Übrigens, genau in diesem Studio wurden bereits die letzten drei Alben von Strait eingespielt.

Die aktuelle Single (heißt wie das Album) stürmt bereits die Billboard Hot Country Single Charts – in küzester Zeit kletterte sie bis auf Platz 16, und wurde von Strait, seinem Sohn Bubba und Dean Dillon geschrieben. Dillon hat schon etliche Songs für George Strait geschrieben – u.a. die Nr-1-Hits „The Chair“, „Easy Come, Easy Go“ und „She Let Herself Go“.

Ein paar Fakten zu George Strait, die man sich mal genüsslich auf der Zunge zergehen lassen muss: Seit über 30 Jahren im Geschäft. Er hat mehr Nr. 1-Hits als Elvis Presley. Mehr als 69 Millionen seiner Alben wurden verkauft. 33 Mal gab es Platin, Doppel-, dreifach-, oder mehrfaches Platin. Seine Konzerte locken jedes Jahr Millionen von Fans und er wurde viele Jahre zum bestaussehendsten Mann der USA gewählt. Nicht schlecht, oder?

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1365 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.