Meldungen

Merle Haggard im Krankenhaus

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Trucker & Country Festival 2019: Hier weitere Infos

Merle Haggard liegt derzeit in einem Krankenhaus in Macon (Georgia). Der Sänger und Songschreiber leidet an einer schweren Erkrankung der Atemwege – mehr ist zurzeit nicht bekannt. Der 74-Jährige fühlte sich schon bei der Abreise aus Kalifornien nach Georgia nicht besonders wohl, wollte aber trotzdem seine Konzerte nicht absagen.

Sein Tourmanager, Frank Mull gegenüber der Online-Ausgabe des amerikanischen Rolling Stone: „Haggard dachte, dass er wohl fit genug zum Arbeiten sei. Er wollte drei Konzerttermine wahrnehmen, doch es ging ihm immer schlechter.“ Das Konzert im Macon City Auditorium wurde nur sieben Minuten vor Beginn abrupt abgesagt.

Merle Haggard ist in den letzten Monaten immer wieder schwer erkrankt und auch dieses Mal sieht es nicht gut aus. Vor einigen Jahren überstand bzw. bekämpfte er eine schwere Lungenkrebs-Erkrankung. Auch jetzt hat er wieder Atembeschwerden, so dass man mit dem Schlimmsten rechnen muss.

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Beate Dornfeld (235 Artikel)
Chef-Redakteurin. Fachgebiet: New Country. News und Konzertberichte.