Meldungen

Kinky Friedman auf Deutschlandtour

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Steve Garrett - Bier & Bauch: Video anschauen
Kinky Friedman

Kinky Friedman – Er ist Countrymusiker, Schriftsteller, Politiker, Erzähler, Aufschneider. Vor allem aber ist er Texaner und ein großer Entertainer. Nun kommt er im Februar zu neun Terminen nach Deutschland. Mit im Gepäck hat er seine Gitarre und seine Songs wie „They Ain’t Makin‘ Jews Like Jesus Anymore“ oder „Proud To Be An Asshole From El Paso“ und seine oftmals irrwitzigen aber genauso oft auch lebensklugen Geschichten.

Er hat die Country- und Folkszene in den Siebzigern mit seiner Countryband „The Texas Jewboys“ aufgemischt und war mit Bob Dylan auf dessen legendären Rolling Thunder Review unterwegs. In den 1980ern und 1990ern wurde er zum Kriminalschriftsteller, der im New Yorker Greenwich Village knifflige Fälle mittels Reflexionen bei Espresso und Jameson Irish-Whiskey löst. Und in den 2000ern kandidierte er sogar für das Gouveneursamt in Texas. Nun ist er endlich wieder hierzulande unterwegs. Das sollte man sich nicht entgehen lassen.

Zu folgenden Terminen kann man den großen Sänger, Erzähler und Entertainer in Deutschland erleben:

17. Februar – Berlin
18. Februar – Karlsruhe
19. Februar – Aachen
20. Februar – Leipzig
21. Februar – Frankfurt am Main
22. Februar – Landsberg
23. Februar – Regensburg
24. Februar – Fürth
25. Februar – Saarbrücken

Ticketbestellung: Kinky Friedman – Deutschlandtour 2015

Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Thomas Waldherr (561 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Bob Dylan, Country & Folk, Americana. Rezensionen, Specials.
Kontakt: Facebook