Meldungen

Country Music Hot News vom 5. Juni 2015

Neues über Linda Ronstadt, Bellamy Brothers, Kelsea Ballerini, Ashley Monroe und Kelly Pickler.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Tanya Tucker - While I'm Livin': Hier bestellen
Country Music Hot News

Traurige Nachricht: Linda Ronstadt ist an Parkinson erkrankt. Zwar wird es vom berühmten Trio Emmylou Harris, Dolly Parton und Linda Ronstadt im Herbst eine neue CD geben. Doch sind darauf alte Studioaufnahmen zu finden, denn Linda Ronstadt,die am 15. Juli 69 Jahre alt wird, kann nicht mehr singen.

Sie feiern 40 Jahre Erfolg im Musikbusiness: Die Bellamy Brothers, die ja demnächst auch in Deutschland auftreten werden, haben anlässlich dieses Jubiläums eine Doppel-CD herausgebracht. Die eine CD enthält 20 ihrer großen Hits, die sie alle neu aufgenommen haben. Für die zweite CD haben Howard und David 20 brandneue Lieder eingespielt. Der Titel ist einfach: „Bellamy Brothers: 40 Years“

Kelly Pickler, die in den letzten Jahren vom Country Radio links liegen gelassen wurde, gibt nicht auf. Sie hat eine neue Single auf dem Markt gebracht. „Feeling Tonight“ wurde von drei namhaften Songschreibern aus Nashville verfasst, von Sarah Buxton, Josh Osborne und Jimmy Robbins und produziert von Pichlers Ehemann Kyle Jacobs. Ein munteres Lied, das zur Sommerzeit gut passt. Kelly Pickler hofft jedenfalls, dass es der diesjährige Sommerhit werden wird. Das Lied ist bei iTunes erhältlich.

Ashley Monroe, die vor kurzem mit Blake Shelton den Nummer-2-Hit „Lonely Tonight“ hatte, hat für den 24. Juli ihr neues Album „The Blade“ (Die Klinge) angekündigt und so heißt gleichzeitig auch die erste Single. Es ist eine gefühlsbetonte Ballade, die sie im Gegensatz zu den meisten Tracks auf dem neuen Album nicht selber geschrieben hat. Die erste Single „On To Something Good“ aus dem Album erschien bereits im Februar. Doch hat die 28-jährige Monroe damit den Sprung in die Hot Country Singles nicht geschafft. Zur Zeit tourt sie mit Little Big Town durch die Staaten und wird im Herbst ihre gute Freundin Miranda Lambert auf deren 2015er „Roadside Bars & Pink Guitars“-Tournee begleiten.

Kelsea Ballerini ist einer Presseverlautbarung zufolge überglücklich, denn es ist ihr als eine der wenigen neuen Sängerinnen gelungen, mit ihrer aktuellen Single „Love Me Like You Used To“ in die Top 10 der Hot Country Singles zu gelangen. Ein gutes Argument gegen alle die, die behaupten, dass die aktuelle Countrymusik eine rein männliche Domäne sei. Und auch das Debütalbum „The First Time“ stieg in dieser Woche in die Top 10 der bestverkauften Country-LPs ein.

Sollten Sie am 10. Juni zufällig in Nashville sein, haben Sie die Gelegenheit einen Abend mit Legenden der Countrymusik zu verbringen. Im dortigen Wildhorse Saloon findet eine „Night With Legends“ statt. Tolle Besetzung bei diesem Wohltätigkeitskonzert: Die Oak Ridge Boys, Mickey Gilley, Larry Gatlin, The Bellamy Brothers, Johnny Lee, Marty Raybon (Shenandoah), Eddy Raven, T. Graham Brown, David Frizzell, Restless Heart’s Larry Stewart, Tim Rushlow (ehemals Leadsänger von Little Texas) und Exile. Auch gut zu wissen, dass alle diesen toller Künstler noch auftreten.

Truck Stop 2019