Meldungen

Andy Martin – The Road To Hell: Neue Single

Dieses Mal mit einer genialen Cover-Version eines Chris Rea-Klassikers.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Tebey - The Good Ones: Hier bestellen
Andy Martin - The Road To Hell Andy Martin - The Road To Hell. Bildrechte: Promo, Künstler

Der schweizer Sänger und Songschreiber Andy Martin hat eine weitere Single veröffentlicht: The Road To Hell. „Seit Jahren bin ich ein grosser Fan von Chris Rea und seinen Songs. Ein Titel hat es mir besonders angetan und immer wenn ich diesen Song im Radio gehört habe, überlegte ich diesen Titel aufzunehmen. Gesagt getan, herausgekommen ist eine tolle Version dieses Klassikers und bei den bisherigen Konzerten haben wir ‚The Road To Hell‘ eingebaut und die Resonanz ist toll.“

Produziert von Andy Martin und Scott Neubert. Aufgenommen in den Highland Recording Studios in Nashville, Tennessee. Für den genialen Sound sorgte Matt McGee. Der Gesang wurde in der Schweiz in den Hug Recordings Studios in Roggwil (Beat Hug) aufgenommen. Die Musiker: Steve Holland (Schlagzeug), Matt McGee (Bass), Scott Neubert (Pedal Steel Guitar, Akustische Gitarre), Jason Roller (Gitarre, Fiddle) und Dwain Rowe (Piano). Gemixt wurde im Smash Recording Studio ebenfalls in Nashville – an den Reglern saß Scott Neubert. Das Mastering fand in den Yes Masters Studios (Nashville) statt: Dort an den Reglern – Amy Marie.

Anzeige: Country Night Gstaad 2021 - Hier klicken!
Über Dirk Neuhaus (1013 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.