Meldungen

Alina Sebastian: Eyes Of The Highway

Bärenstarkes Debüt einer sehr talentierten Singer & Songwriterin.

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

Alina Sebastian - Eyes Of The Highway Alina Sebastian - Eyes Of The Highway. Bildrechte: Niklas Herzog

Mit Eyes Of The Highway stellt Alina Sebastian ihr Debütalbum vor: „Im Album, auf das ich sehr stolz bin, stecken zwei Jahre voller Leidenschaft und Arbeit. Der Release ist für mich besonders aufregend, denn das Album zeigt eine recht große Bandbreite meines Songwritings und ist für mich der Ausdruck meiner Rastlosigkeit, die mich zwar immer wieder vor Herausforderungen stellt aber eben auch zu dem Menschen macht, der ich bin“, erzählt Alina.

ANZEIGE
Det Haggard: Countrymusik & mehr

Alina hat alle Songs auf „Eyes Of The Highway“ selbst geschrieben. So auch den gleichnamigen Titelsong des Albums, der ihre eigene (musikalische) als auch persönliche Welt widerspiegelt: „Ich verbringe tatsächlich gefühlt mehr Zeit im Auto und unterwegs als zu Hause und das wirkt immer sehr heilend auf mich. Ich habe mich immer anders und fremd in meinem Umfeld gefühlt und eigentlich erst mit dem Songschreiben von ‚Eyes Of The Highway‘ begonnen, stolz darauf zu sein, wer und wie ich bin. Denn egal, was passiert, ich gehe meinen Weg.“ Liebende kennen das – man will sich eigentlich gar nicht verlieben, weil man bereits sehr gut befreundet ist – und doch macht einem das Herz einen Strich durch die Rechnung – zack, ist die Liebe da. Davon handelt „Never Fall In Love“, eine wunderbare Ballade! „Tonight“, ebenfalls eine wunderbare Ballade, geschrieben vor sieben Jahren (da war Alina 16 Jahre jung), erzählt eine Geschichte über eine wohl äusserst prägende und bis heute in Erinnerung gebliebene Nacht.

Vor einigen Monaten erschien mit „California“ die erste Single des Albums. Der sehr schnell zum Ohrwurm mutierende Song ist ebenfalls autobiografisch: „Er handelt von meinem nie vergehenden Fernweh – und Kalifornien steht darin sinnbildlich für alle Orte, an die ich schon geflüchtet bin, auf der Suche nach mir selbst.“ Das ein oder andere Glas Wein zuviel getrunken? „Wine-Stoned“ ist der Song, der diese Situation sehr gut beschreibt! Mit „I Cry“ wird das Tempo ein wenig angezogen – da darf, trotz des anspruchsvollen Textes, gerne das Tanzbei geschwungen werden. „Whiskey Lullaby“ und „Should’ve Been Gone“ – zwei Balladen, die den Kern eines guten Countrysongs ans Licht befördern: Alina schreibt ihre Gefühle und Erlebtes nieder, ohne Schnörkel & Schmalz und trifft damit direkt ins Herz des Zuhörenden. Großartig!

„Moving On“, so Alina, sei für sie das Herzstück des Albums. Fernweh, Rastlosigkeit, Herzschmerz, Lebensfreude. Das alles beschreibt für sie das Album und auch diesen Song. Müde von den gesellschaftlichen Kritiken ihres „Davonlaufens“ setzt sie sich mit jedem Wort damit auseinander, warum sie so ist, wie sie nun mal ist. „Ich glaube, das ist der
Song auf den ich am stolzesten bin. Und sowohl inhaltlich als auch in der Produktion gibt es eine ganze Menge zu entdecken. Das Vogelgezwitscher am Anfang stammt übrigens von meinem Balkon“, ergänzt Alina stolz. Die beiden letzten Songs des Albums „Waiting On You“ und „Lake Ain’t The Sea“ runden den sehr guten Gesamteindruck des Longplayers ab. 11 Songs, die wirklich überzeugen und das Songschreiber-Talent Sebastians eindrucksvoll unterstreicht!

Fazit: Sie lebt und liebt New Country. Sie hat das Genre verinnerlicht und erzählt Geschichten über die Themen, welche die Countrymusik zu den populärsten Musikstilen der letzen Dekaden werden ließ. Alina Sebastian hat mit „Eyes Of The Highway“ ein Album am Start, das eindrucksvoll belegt, das auch in der Gegenwart noch immer die Geschichte zum Song, die Leidenschaft und die Authentizität im Fokus stehen. Großartiges Debüt!

Alina Sebastian – Eyes Of The Highway: Das Debütalbum

Alina Sebastian - Eyes Of The Highway

Titel: Eyes Of The Highway
Künstler: Alina Sebastian
Veröffentlichungstermin: 2. Juni 2023
Label: Eigenvertrieb
Formate: CD & Digital
Tracks: 11
Genre: New Country

Alina Sebastian - Eyes Of The Highway: Bei Amazon bestellen

Trackliste: (Eyes Of The Highway)

01. Eyes Of The Highway
02. Never Fall In Love
03. Tonight
04. California
05. Wine-Stoned
06. I Cry
07. Whiskey Lullaby
08. Should’ve Been Gone
09. Moving On
10. Waiting On You
11. Lake Ain’t The Sea

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1404 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.