Meldungen

Home Free kommen im September nach Deutschland

Home Free: Konzerte unter anderen in Hamburg, München, Berlin, Zürich und Wien.

ANZEIGE
Song bei Spotify hören

Home Free Home Free. Bildrechte: Promo, Künstler. Photo: Wizard Promotions / Home Free PR - „Global“

Ein Jahr des weltweiten Tourens geht für die Vocal-Country-Stars von Home Free weiter: Die Band hat fünfzehn Konzerttermine in Europa und Großbritannien für 2023 verlautbaren lassen. Den Anfang macht eine Show am 13. September in Berlin. „Als wir letztes Mal in Europa waren, mussten wir leider einige Shows aufgrund der Corona-Pandemie absagen“, erzählt Bandmitglied Rob Lundquist. „Wir freuen uns schon darauf, unter viel besseren Bedingungen zurückzukommen und für unser Publikum dort zu spielen, das wir schon zu lange nicht gesehen haben! Europa, macht euch bereit!“

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

All das folgt auf die Veröffentlichung des letzten Full-Length-Albums der Band „So Long Dixie“, dem Launch einer Headliner-Tour in den USA sowie der lange erwarteten Rückkehr nach Australien auf das CMC Rocks Festival im März. Das brandneue Video zu „Give Me A Sign“ kann man bei YouTube ansehen.

Vor kurzem kündigte die Band außerdem ihre Rückkehr auf das CMA-Festival in Nashville im nächsten Monat an. Damit nicht genug: Sie veröffentlichten eine neue Kollaboration mit Brooke Eden — ihre Version des Klassikers „Delta Dawn“, im Original von Larry Collins & Alex Harvey und populär gemacht von Tanya Tucker im Jahr 1972.

Delta Dawn ist ein absoluter Klassiker, den wir schon seit langer Zeit covern wollten — aber wir warteten darauf, dass wir die perfekte Stimme fanden, die diesen Song auch wirklich verkörpern, aber gleichzeitig diesem Publikumsliebling auch neues Leben einhauchen kann“, erzählt Austin Brown. „Brooke hat all das geschafft — und noch viel mehr! Wir sind so aufgeregt, diese Version mit euch teilen zu dürfen!“

Sein Bandkollege Tim Foust ergänzt: „Wir wollten schon seit langem, Delta Dawn‘ den Home-Free-Spin verleihen — aber haben auf die richtige Person für die Zusammenarbeit gewartet. Glücklicherweise kam die großartige Brooke Eden mit uns auf Tour und wir haben diese Idee gegenüber ihr erwähnt. Wie es das Glück so will, handelt es sich dabei um einen ihrer Lieblingssongs, den Brookes Mutter ihr schon als Kind vorgesungen hatte. Der Rest ist Geschichte, wie es so schön heißt“.

Road Sweet Road Tour: Tourdaten & Bestellen

13. September – Berlin, Deutschland, Columbia Theater
15. September – Kopenhagen, Dänemark, DR Koncerthuset
16. September – Göteborg, Schweden, Concerthouse
17. September – Oslo, Norwegen, Oslo Spektrum
18. September – Stockholm, Schweden, Cirkus Arena
19. September – Malmö, Schweden, Slagthusets Teater
20. September – Hamburg, Deutschland, Fabrik
22. September – Wien, Österreich, Arena
23. September – München, Deutschland, Muffathalle
24. September – Zürich, Schweiz, Volkhaus
26. September – Köln, Deutschland, Kantine
27. September – Utrecht, die Niederlande, TivoliVredenburg – Ronda
29. September – Birmingham, Großbritannien, O2 Academy
30. September – Manchester, Großbritannien, RNCM Theater
01. Oktober – London, Großbritannien, O2 Forum Kentish Town

Home Free: Tickets bei Eventim bestellen

Home Free: Tickets bei MyTicket bestellen

Über Home Free

Home Free haben der internationalen Musikszene ohne Zweifel ihren Stempel aufgedrückt. Die Band kommt weltweit auf das Äquivalent von über 600.000 verkauften Alben, auf mehr als 600 Millionen Streams und 1,6 Millionen YouTube-Abonnenten. Von Taste of Country wurden sie zur „beliebtesten Acapella-Gruppe aller Country-Fans“ ausgerufen. Ihr „Sea Shanty Medley“ ist längst ein absoluter Fan-Favorit und kommt bis dato auf 40 Millionen Streams, 31 Millionen Views auf YouTube und fast 2 Millionen Shazams.

Die Band wurde von Medien wie Billboard, Rolling Stone, FOX & Friends und America Songwriter in höchsten Tönen gelobt. Die begnadeten Musiker und Showmänner bauen ihre loyale Fanbase stetig aus und begeistern mit ihren mehrstimmigen Versionen von Hits von John Mayer, Blake Shelton, Keith Urban, Maren Morris, The Oak Ridge Boys und vielen mehr.

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1352 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.