Meldungen

Country Music Hot News: 26. November 2023

News über Chris Stapleton, Taylor Swift, Morgan Wallen, Dylan Scott, Brenda Lee, The Petersens, Tim McGraw und Janie Fricke.

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

Country Music Hot News Country Music Hot News. Bildrechte, Grafik: Country.de - Online Magazin. Fotos mit freundlicher Genehmigung von Pearl Records, Sony Music, Warner Music, Broken Bow Records, Universal Music, Brandon Wood (Indie Bling Studio).

Chris Stapleton ist die neue Nummer 1 der Country Album Charts des Billboard. Seine CD „Higher“ ist der große Gewinner in den Staaten in dieser Woche. 90.000 verkaufte CDs bringen ihm außerdem Platz 3 der genreübergreifenden Top 200 des Billboard ein. Dass das Album auf Platz 6 der deutschen (!) Album Download Charts (Platz 25 in den Offiziellen Deutschen Album Charts) einstieg, hat Country.de ja bereits gemeldet.

ANZEIGE
Album bei Spotify hören

Dass Taylor Swift in der Jahresendliste des Billboards auf Platz 1 stehen würde und auch die beste weibliche Künstlerin der Hot 100 sein würde, überrascht nicht. Wohl aber, dass Morgan Wallen in den alle Genres übergreifenden Listen der erfolgreichste Sänger von 2023 ist. Der Countrynewcomer Zach Bryan ist auch die Nummer 1 der Newcomer in den Billboard Hot 100, wo er Konkurrenten aus Pop, Rock und Hip Hop hinter sich gelassen hat. Im Countrybereich allein liegt Morgan Wallen vor Luke Combs und Zach Bryan.

Morgan Wallen ist auch die Nummer 1 mit seiner Single „Last Night“, die in den Hot 100 vor „Flowers“ von Miley Cyrus landete. Erst zweimal gelang einem Countrysong diese Platzierung in den popdominierten Hot 100. 1959 war es Johnny Horton mit „Battle Of New Orleans” und vor 23 Jahren im Jahr 2000 Faith Hill mit „Breathe“.

Der neue Spitzenreiter in den Country Airplay Charts ist Dylan Scott mit „Can’t Have Mine“, der von Platz 4 auf die 1 springt. Neben Dylan Scott waren noch drei weitere Songschreiber an dem Lied beteiligt: Matt Alderman, Josh Melton und Dallas Wilson. Bemerkenswert: dafür hat das Lied geschlagene 62 Wochen, also weit über ein Jahr gebraucht. Es ist die dritte Nummer 1 für Dylan Scott, nach „My Girl“ (2016) und „New Truck“ (2021).

Brenda Lee feiert das 65. Jubiläum ihres ewigen Weihnachtshits „Rockin‘ Around The Christmas Tree“. Brenda war 1958 gerade einmal 13 Jahre alt, als sie das Lied aufnahm. Jetzt ist eine Neuaufnahme erschienen. Im dazugehörigen Video ist die bald 79-jährige offensichtlich in bester Form und siehe da, mit dabei sind zwei Countrykolleginnen: Trisha Yearwood und Tanya Tucker feiern gutgelaunt mit.

Auch im Bluegrass wird Weihnachten besungen. Die Familiengruppe The Petersens (drei Schwestern, ein Bruder, die Mama am Bass) haben mit ihrem Weihnachtsalbum „We Don’t Need Anything This Year“ den 9. Platz der Bluegrass Album Charts erreicht. 13 schöne Klassiker haben die Petersens, deren Harmoniestimmen beeindrucken, aufgenommen. Besonders gefällt ihre Version des Weihnachtshits von Merle Haggard „If We Can Make It Through December“, mit dem die Legende vor genau 50 Jahren vier Wochen lang die Country Charts dominierte.

Wie nett von Tim McGraw. Zu Thanksgiving hat er seinen Fans ein Geschenk gemacht in Form einer EP mit sechs Titeln. Er hat das Ergebnis „Poet’s Resumé“ genannt und für die Musik und Texte einige der besten Songschreiber Nashvilles gewonnen, so zum Beispiel Lori McKenna (die seinen Hit „Humble And Kind) verfasste, Steve Dorff und Tom Douglas. McGraw ließ auf Instagram verlauten, dass seine Fans diese sechs Songs noch nie hätten hören können, er sich bei allen und seiner Familie, die ihn so unterstützt hätten, bedanken wolle und er endete mit der Aufforderung „Enjoy“.

Unser Blick geht 40 Jahre zurück. Am 27.11.1983 stand Janie Fricke auf Platz 1 der Country Charts mit „It Ain’t Easy Bein‘ Easy“. Janie Fricke war in den 1980ern eine der erfolgreichsten Frauen in der Countrymusik. Zwischen 1982 und 86 stand sie neunmal an der Spitze, 1983 gar dreimal. Ihren Durchbruch verdankte sie dem Duett mit Charlie Rich „On My Knees“, ihrem ersten Toperfolg 1978. Janie Fricke stammt aus South Whitley in Indiana, ist nach wie vor aktiv und wird am 19. Dezember (hoffentlich in guter Gesundheit) ihren 76. Geburtstag feiern.

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Franz-Karl Opitz (1104 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook