Meldungen

Keith Urban wird Mitglied der Grand Ole Opry

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Tickets und weitere Infos: Hier klicken!

Lange hat es gedauert, aber wie heißt es so schön; was lange währt, wird endlich gut! Keith Urban hat von Vince Gill die Einladung zur Aufnahme in die legendäre Grand Ole Opry erhalten. Offizielle Aufnahme-Zeremonie ist der 21. April 2012.

Dem Sänger stockte sichtlich der Atem und er suchte sprichwörtlich nach den berühmten Dankesworten, brachte dann aber erst einmal nur ein „Danke, vielen Dank“ heraus. Irgendwie auch verständlich, wenn plötzlich neben Vince Gill noch die Oak Ridge Boys, die Jungs von den Rascal Flatts und Diamond Rio auf die Bühne kommen. Urban war tief bewegt und zählt diesen Augenblick zu den wichtigsten seiner Karriere.

Richtig emotional wird es dann am Samstag, den 21. April gegen 21:00 Uhr Ortzeit in Nasville, wenn die offizielle Zeremonie von Statten geht. Da hat es so manchen Countrysänger schon die Tränen in die Augen getrieben. Glückwunsch an Keith Urban, diese Aufnahme war längst überfällig!

Truck Stop 2019
Über Beate Dornfeld (235 Artikel)
Chef-Redakteurin. Fachgebiet: New Country. News und Konzertberichte.