Meldungen

Die Country Music Hot News vom 22. August 2012

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Tickets und weitere Infos: Hier klicken!

1. – Der smarte Easton Corbin veröffentlicht Ende des Monats ein neues Album. „All Over The Road“, so der Name des neuen Werkes, wurde von Carson Chamberlain (u.a. Alan Jackson, Mark Wills, Billy Currington) produziert und erscheint am 28. August. Es sieht, bezugnehmend für Verkaufzahlen, sehr gut aus für das Album. Die aktuelle Single „Lovin‘ You Is Fun“ wurde bereit 1,7 Millionen Mal bei YouTube angeklickt!

2. – Das internationale Bühler Bluegrass Festival verkleinert sich. Zum 11. Festival, am 4. Mai 2013, wird es das Event nur noch an einem Tag geben, so wie einst die ersten sechs Jahre. Dafür gibt es jedoch im kommenden Jahr an einem Tag gleich vier namhafte Bands aus den USA – darunter „Monroe Crossing“. Mehr dazu in Kürze!

3.Chartgeflüster: Love And Theft haben ihre erste Nr. 1 in den Charts. Ihre Single „Angel Eyes“ steht aktuell an der Spitze der Billboard Hot Country Single Charts – gefolgt von „Come Over“ (Kenny Chesney). Colt Ford freut sich ebenfalls, denn sein aktuelles Album „Declaration Of Independence“ kletterte bis auf Platz 1 der Billboard Country Album Charts. Auf dem 2. Platz verharren diese Woche die Jungs von der Zac Brown Band mit „Uncaged“.

4. – Neues Album vom Country-Rocker Jason Aldean erscheint im Oktober. Einen Namen hat der Silberling natürlich auch schon – „Night Train“ soll er heißen. Insgesamt 15 Songs werden auf CD gepresst und am 16. Oktober 2012 von Aldeans Label Broken Bow Records in den Handel gestellt.

5. – Am kommenden Freitag erscheint das neue Album „Go Fly A Kite“ von Ben Kweller. Extra für dieses Album gründete er ein eigenes Label (The Noise Company). Der Singer & Songwriter springt zwischen verschiedenen Genres hin und her, um genau den Sound zu erreichen, den er sich vorstellt. Ob Folk, Country oder Rock – seine Art von Musik begeistert.

Truck Stop 2019