Meldungen

Nummer 1 vor 40 Jahren: If We Make It Through December – Merle Haggard

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Jason Aldean - Album bestellen

Es ist genau 40 Jahre her, dass Merle Haggard einen Riesenhit hatte, mit dem er im Dezember 1973 vier Wochen lang an der Spitze der Country-Charts stand. Nun wäre das nichts außergewöhnliches, denn im Laufe seiner großen Karriere hat Merle Haggard 38 Tophits gehabt. Besonders an diesem Song ist, dass es sich um einen Weihnachtssong handelt.

In bester Haggard-Tradition geht es um eine Familie, die um die Existenz kämpfen muss. Der Vater ist gerade entlassen worden und muss seiner kleinen Tochter erklären, warum es keine Weihnachtsgeschenke gibt. Doch die Hoffnung bleibt, denn „wenn wir es durch den Dezember schaffen, wird alles gut“, und es lockt die Sonne in Kalifornien in der Zukunft.

Außergewöhnlich auch, dass es seit 1973 kein Weihnachssong mehrauf Platz 1 geschafft hat. Überhaupt waren nur Ernest Tubb mit Blue Christmas (1950) und im selben Jahr Gene Autry mit dem unvergeßlichen „Rudolph The Red Nosed Reindeer“ auf Platz 1 der Country-Charts.

Der Song war übrigens auch Merle Haggards größter Pophit, der Platz 28 erreichte. Zu finden ist If We Make It Through December auf Merle Haggards Weihnachtsplatte „Goin‘ Home For Christmas“. Zwei Coverversionen sind mir bekannt: Leona Williams hat den Song 2009 veröffentlicht und Alan Jackson nahm ihn für sein erstes Weihnachtsalbum „Honky Tonk Christmas“ 1993 auf.

Truck Stop 2019
Über Franz-Karl Opitz (619 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook