Meldungen

Billboard Airplay Charts: Elfte Nr. 1 für Jason Aldean!

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Midland - Let It Roll: Hier bestellen

Mit der 5. Single „When She Says Baby“ aus seinem Erfolgsalbum „Night Train“ hat Jason Aldean die insgesamt elfte Karriere-Nummer-Eins eingefahren und seinen Kumpel Luke Bryan mit „Drink A Beer“ auf Platz 2 verdrängt. Hinter Cole Swindell mit „Chillin‘ It“ sind Lady Antebellum und „Compass“ bis auf Platz 4 vorgerückt.

Auf Rang 5 liegt Ex-Nr. 1 David Nail mit „Whatever She’s Got“ vor Frankie Ballard mit „Helluva Life“ und Thompson Square mit „Everything I Shouldn’t Be Thinking About“ auf den Plätzen 6 und 7. Neu in den Top 10 der Billboard Airplay Charts ist American-Idol-Sieger Scotty McCreery mit „See You Tonight“ auf Rang 10. In den Top 60 haben sich Jennifer Nettles mit „Me Without You“ auf Platz 50 und Natalie Stovall & The Drive mit „Baby Come On With It“ auf Rang 60 neu platziert.

Wem gelingt es, Cody Johnson mit „Dance Her Home“ nach mittlerweile vier Wochen von der Spitze der Texas Regional Radio Charts zu verdrängen? Beste Chancen hat nun die Casey Donahew Band mit „Small Town Love“ auf Rang 2, die den Platz mit Curtis Grimes und „The Cowboy Kind“ getauscht hat. Weitere Aufsteiger in den Top 10 mit Nummer-Eins-Potenzial sind als 6. Aaron Watson mit „July In Cheyenne“ und Phil Hamilton auf Rang 8 mit „Hold On Tight“. Größte Gewinner in den Top 30 sind Reckless Kelly mit „Every Step Of The Way“ von Platz 27 auf 22. Als Top-Newcomer haben Green River Ordinance mit „Flying“ und Clay Thrash mit „My Heart“ den Einstieg auf den Plätzen 26 und 27 geschafft.

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Über Bernd Wenserski (578 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook