Meldungen

Country Music Hot News vom 3. März 2014

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Tickets und weitere Infos: Hier klicken!
Country Music Hot News

1. – Neues Studioalbum von Rainer Bach erscheint vermutlich bereits im kommenden April. Der ehemalige Frontmann (1973 bis 1983) der Hamburger Band Truck Stop, teilte Country.de mit, dass sein Album fertig gemastert sei und nun bald ins Presswerk ginge. Weitere Infos zum brandneuen Solo-Silberling Bachs folgen in Kürze.

2.Tony Christie veröffentlicht Countryalbum. Der britische Sänger, der bereits mit Welthits wie „Is This The Way To Amarillo“ und „I Did What I Did For Maria“ in den 1960/70er Jahren die Hitparaden stürmte, war in Nashville und hat ein Countryalbum aufgenommen. Auch hier gilt, mehr zum Künstler und Album in Kürze.

3.Mary Chapin Carpenter veröffentlicht „Songs From The Movie“. Niemand sollte ihr neues Album eine Best-Of-Compilation nennen, auch wenn es für sie selbst so etwas Ähnliches ist. Für „Songs From The Movie“ hat sich die Amerikanerin zehn ihrer Songs ausgesucht und sie erstmals mit einem großen Orchester unter der Leitung von Vince Mendoza eingespielt. Auch hier wieder – Mehr zum Album in Kürze.

4.Joshua Scott, ehemlas Sänger bei Steel Magnolia, veröffentlicht Debütsingle. „Honk (If You’re Tonky)“ heißt das gute Stück und stimmt auf das Album namens „The Healing“, welches im Sommer 2014 in die Läden kommen wird. Ab März geht Scott in den USA auf „Honk If You’re Tonky Tour“.

5.Josh Turner geht unter die Buchautoren. Nachdem der sänger als Hitlieferant Furore machte, will er jetzt die Bestsellerlisten als Autor stürmen. Der 36-Jährige hat sein ersten Buch „Man Stuff: Thoughts on Faith, Family, and Fatherhood“ geschrieben. Leider wird das Werk nur in englischer Sprache veröffentlicht – trotzdem, für Fans des Musikers fast schon ein „Muss“!

Truck Stop 2019