Meldungen

Country Music Hot News vom 28. Juli 2014

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Country Music Hot News

1.Garth Brooks verkauft 180.000 Tickets. Zehn Konzerte wird der Megastar der Country Music ab dem 4. September in Chicago geben. Damit beginnt dann auch die von Fans langersehnte „The Garth Brooks World Tour“. Als Gast wird Brooks Ehefrau Trisha Yearwood dabei sein. Die Konzerte in Chicago finden alle zwischen dem 4. und 14. September 2014 statt.

2.Kristian Bush veröffentlicht Single. Da Sugarland gegenwärtig pausiert, hat Bush nun seine erste Solosingle veröffentlicht. „Trailer Hitch“ heißt sie und kann ab heute als Kaufsingle erworben werden. Geschrieben hat ihn Bush himself und produziert wurde er von Byron Gallimore.

3. – Neues Album von Randy Travis. „Influence Vol. 2: The Man I Am“ erscheint am 19. August 2014. Die Aufnahmen zum Album entstanden vor seiner schweren Erkrankung. Travis (55) – wir berichteten, erlitt vor einigen Monaten ein Schlaganfall und befindet sich seitdem in Rehabilitation.

4. – Neue Single von James Robert Webb. „Party In The Barn“ heißt das gute Teil und wird gerade ans US-Radio bemustert. Wer die Musik von Garth Brooks (Anfangszeit) mag, sollte mit Webbs Musik mehr als zufrieden sein. Ein Album soll noch in diesem Jahr der Single folgen. Bisher veröffentlicht Webb auf Bison Creek Records, seinem eigenen Label.

5.Shane Lee veröffentlicht EP. Am 15. August gibt es „I Remember“, „Joyride“, „My Kinda Mistake“ und „Old Camaro“ als „kleines“ Album. Ein Longplayer soll im Jahr 2015 erscheinen.

Truck Stop 2019