Meldungen

Country Music Hot News: 23. Mai 2021

Es gibt u.a. Neues über Tim McGraw, Miranda Lambert, Luke Combs, Carly Pearce, Rory Feek, Tracey Houston, den Flatlanders, Rosanne Cash und Vince Gill zu berichten.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Country & BBQ Festival 2021: Hier weitere Infos
Country Music Hot News Country Music Hot News. Bildrechte, Grafik: Country.de - Online Magazin. Fotos mit freundlicher Genehmigung der Plattenfirmen Sony Music, Warner Music, Universal Music.

Ab dem 28. Juni wird bei Netflix der Film The Ice Road zu sehen sein, der drei LKWs auf einer 300 Meilen Fahrt über blankes Eis in Alaska zeigt. Zum Action-Spektakel wird es einen Sampler geben, der für Countryfans interessant sein dürfte. Tim McGraw singt „Drive“, Miranda Lambert den alten Hank Snow Titel „I’m Moving On“ und ebenfalls von Hank Snow stammt „I’ve Been Everywhere“, von dem die Hard Rock-Gruppe L.A. Rats (!) eine (gewöhnungsbedürftige) Version aufgenommen haben. Caddillac Three singen Dave Dudleys „Six Days On The Road“ und auch Luke Combs, Mark Collie, Allison Moorer und Carly Pearce sind dabei.

Nach dem frühen Tod seiner Frau Joey im März 2016 hat Rory Feek keine neue Musik aufgenommen. Fünf Jahre hat er gewartet, ehe er im Studio ein neues Solo-Album eingespielte. Es trägt den Titel „Gentle Man“ und wird am 18. Juni veröffentlicht. Das Album enthält Duette mit Alison Krauss, Dolly Parton und Ricky Skaggs mit Gattin Sharon White.

Die Leitung der Country Music Association CMA hat bekanntgegeben, dass bei den CMA Awards im November der umstrittene Morgan Wallen zwar für sein musikalisches Wirken in Bezug auf Album, Songs oder Singles nominiert werden kann, nicht aber für die individuellen Auszeichnungen als Sänger oder gar Entertainer des Jahres. So soll gewährleistet sein, dass alle, die mit Wallen zusammengearbeitet haben, dennoch gewinnen können. Morgan Wallen hat zwischenzeitlich mal wieder ein kleines Konzert in einem Klub in Nashville gegeben, zum ersten Mal seit seinen rassistischen Sprüchen im Januar des Jahres.

Und wieder aus unserer Reihe „Aus Alt Mach Neu“: Die Newcomerin Tracey Houston hat „Livin‘ In These Troubled Times“ neu aufgenommen. Das war 1982 ein Top 10 Hit für Crystal Gayle, der Schwester von Loretta Lynn mit den ewig langen Haaren und immerhin 18 Nummer 1 Hits. Erstaunlich ist, dass Crystal Gayle bei der Neuaufnahme sogar geholfen haben soll.

Fast 50 Jahre, nachdem die Flatlanders ihre erste LP aufgenommen haben, sind die drei damaligen Mitglieder wieder im Studio gewesen und haben während der Covid-19 Lockdowns das Album „Treasure Of Love“ eingespielt. Die Flatlanders, das sind Joe Ely, Jimmie Dale Gilmore und Butch Hancock, die sich in all den Jahren auch als Solisten einen Namen gemacht haben. Es sind neue Songs zu hören, aber auch neue Versionen älterer Lieder. So gibt es auf den entsprechenden Plattformen ihre rockige Version des uralten „Sittin‘ On Top Of The World“, die Lust macht auf den Rest des Album. Am 9. Juli kann man das Werk dann kaufen, downloaden oder streamen.

Suchen Sie gerade eine Gitarre? Dann haben wir von Country.de einen Tipp für Sie. Vince Gill bietet eine Reihe solcher Instrumente aus seiner umfangreichen Sammlung zum Verkauf an. Das erfolgt über Gruhn-Guitars in Nashville und hier der Link dazu: Gitarre kaufen

Der Blick zurück: am 23. Mai 1981 stand Rosanne Cash mit selbst verfassten „Seven Year Ache“ zum ersten Mal an der Spitze der Country Charts. Zehn weitere Nummer 1 Hits sollten folgen. Sie ist die Tochter von Johnny Cash und dessen erster Ehefrau Vivian Liberto. Am 24. Mai wird sie übrigens 66 Jahre alt. Rosanne Cash ist stets sehr aktiv, als Künstlerin aber auch als politisch Engagierte. Sie gehörte zu den Trump-Kritikerinnen und setzt sich sehr gegen die Waffen-Lobby in den Staaten ein.

Und zum guten Schluss noch die Information, dass die Grand Ole Opry in Nashville zum ersten Mal nach über einem Jahr wieder alle Sitze füllen darf. Die hundertprozentige Auslastung ist ein Zeichen, dass die Impfkampagne in den Staaten wirkt. Die GOP teilt mit, dass zudem ein Vinyl-Sampler zu kaufen ist mit Auftritten von Künstler*innen während der Lockdown-Zeit: „Unbroken: Empty Room Full Circle“.

Country & BBQ Festival 2021: Hier weitere Infos
Über Franz-Karl Opitz (843 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook