Meldungen

Josh Turner: King Size Manger

Josh Turner verzaubert uns mit "King Size Manger" .

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Vanderlinde - MuyRico : Hier bestellen
Josh Turner - King Size Manger Josh Turner - King Size Manger. Bildrechte: MCA Nashville

Ulkiger Titel für eine Weihnachtsplatte: Übergroße Krippe, King Size Manger. Aber so hat der Mann mit der wohl tiefsten Stimme in der Countrymusik-Szene in Nashville – Josh Turner, sein neues Album genannt. Turner hatte vor 19 Jahren seinen ersten Countryhit (She’ll Go on You) in den Charts platzieren können und wurde richtig bekannt durch den Gospelsong „Long Black Train“, der 2003 zwar nur Platz 13 schaffte, aber 44 Wochen lang in den Countrycharts verharrte.

Seit 2017 hat Turner keinen Hit mehr geschafft, aber mit seinem Gospelalbum und seiner Interpretation großer Countrysongs in „Country State Of Mind“ – veröffentlicht im Jahr 2020, durchaus Fans gefunden.

Nun also gibt es brandneu „King Size Manger“. Turner hat dafür elf Songs ausgewählt, mit „guten alten“ Bekannten. Da wäre seine Version des Gospels „Go Tell It On The Mountain“ und mit Rhonda Vincents Hilfe klingt „Joy To The World“ sehr munter. Mit „Angels We Have Heard On High“ beginnt das Album ebenso feierlich, wie es mit „Silent Night, Holy Night“, also „Stille Nacht, Heilige Nacht“ schließt.

Dazwischen covert er moderne Klassiker des Weihnachtsliedes: „Have Yourself A Merry Little Christmas“, an dem nichts auszusetzen wäre und „The First Nowell“, das ist kein Druckfehler, er hat es so statt „The First Noel“ geschrieben, was dem schönen Lied keinen Abbruch tut. „Santa Claus Is Coming To Town“ darf eigentlich auch nicht fehlen.

Was ist nun neu? Mit „Soldier’s Joy“, das Tom Douglas verfasst hat, wird Weihnachten mit dem patriotischen Auftrag der Landesverteidigung gemischt, für uns doch gewöhnungsbedürftig. Umso netter sein Christmas-Song „Mele Kalikimaka My ‚Ohana“, einem Duett mit Jake Shimabukuro und Ho’okena, der in und über Hawaii handelt. Er habe sich bei seinem letzten Urlaub mit der Familie dort zum Lied inspirieren lassen, erzählt er der Internet-Fachseite „Songwriter“. Eigenkompositionen, die uns gefallen, sind „What He’s Given Me“, das er mit Co-Autor Pat McLaughlin singt und der schöne Titelsong „King Size Manger“.

Josh Turner hat für Weihnachtssongs die richtige Stimme: Sie vibriert mit einem Schuss Gemütlichkeit, auch wenn es das Wort im Englischen nicht gibt. Aufregend Neues war nicht zu erwarten, aber „King Size Manger“ ist ein solides, gut gemachtes, bzw. gesungenes Weihnachtsalbum, womit Josh Turner nun auch das für einen Countryartist obligatorische Christmas-Werk vorgelegt hat.

Josh Turner – King Size Manger: Das 2021er Weihnachtsalbum

Josh Turner - King Size Manger

Titel: King Size Manger
Künstler: Josh Turner
Veröffentlichungstermin: 8. Oktober 2021
Label und Vertrieb: MCA Nashville (Universal Music)
Formate: CD & Digital
Tracks: 11
Genre: Country, Christmas, Traditional

Josh Turner - King Size Manger: Bei Amazon bestellen!

Josh Turner - King Size Manger: Bei JPC bestellen!

Josh Turner - King Size Manger: Bei Bear Family Records bestellen

Trackliste: (King Size Manger)

01. Angels We Have Heard On High
02. What He’s Given Me
03. King Size Manger
04. Joy To The World
05. Soldier’s Gift
6. Have Yourself A Merry Little Christmas
07. Go Tell It On The Mountain
08. Mele Kalikimaka My ‚Ohana
09. The First Nowell
10. Santa Claus Is Comin‘ To Town
11. Silent Night, Holy Night

Anzeige - Vanderlinde - MuyRico : Hier bestellen
Über Franz-Karl Opitz (888 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook