Meldungen

Neuauflage: Zac Brown Band – The Comeback (Deluxe)

Für die Deluxe-Version von "The Comeback" versammelt die Zac Brown Band einige ihrer musikalischen Freunde und Helden.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Neil Young: Bestellen - hier klicken
Zac Brown Band Zac Brown Band. Bildrechte: Alex Chapman

Die Zac Brown Band verkündet stolz und mit erhobener Brust: „The Comeback ist das beste Album, das wir je gemacht haben, und es war uns eine große Ehre, ein paar Titel mit einigen Musiklegenden neu aufzunehmen. Wir sind so dankbar dafür, dass wir tun können, was wir tun, und wir können es kaum erwarten, das gesamte Album mit unseren Fans zu teilen.“ Ab Freitag, den 30. September 2022, ist das Album überall im Handel erhältlich!

Ihr siebtes Studioalbum „The Comeback“ (2021) bezeichnet die Zac Brown Band als „the best album we’ve ever made“, was auch Platz 1 in den amerikanischen „Current Country Albums Sales“-Charts unterstrich. Nun hat das musikalische Kollektiv eine Deluxe-Version des Werkes zusammengestellt, für das sie einige ihrer musikalischen Freunde und Helden versammelt hat. Da wäre beispielsweise Superstar und „The Voice“-Juror Blake Shelton, der in der vorab veröffentlichten neuen Version der aktuellen Single „Out In The Middle“ mitmacht. Ein weiterer Gast ist Cody Johnson, der in einer neuen Aufnahme von „Wild Palomino“ mitsingt.

Wer noch alles in neuen Versionen des Albums mitwirkt? Ingrid Andress bei „Any Day Now“, James Taylor (Love And Sunsets), Jamey Johnson und Marcus King (Stubborn Pride), Jimmy Buffett (Same Boat) und Gregory Porter bei „Closer To Heaven“. Eine äusserst illustre Gesellschafft, die den Songs noch einen besonderen – sehr persönlichen, Stempel aufdrückt.

Zac Brown Band – The Comeback: Das 2022er Deluxe-Album

Zac Brown Band - The Comeback

Titel: The Comeback (Deluxe)
Künstler: Zac Brown Band
Veröffentlichungstermin: 30. September 2022
Label & Vertrieb: Warner Music Nashville
Formate: CD & Digital
Tracks: 21
Genre: Country Rock

Zac Brown Band - The Comeback: Bei Amazon bestellen

Trackliste: (The Comeback – Deluxe)

01. Wild Palomino – mit Cody Johnson
02. Out In The Middle – mit Blake Shelton
03. Any Day Now – mit Ingrid Andress
04. Love And Sunsets – mit James Taylor
05. Stubborn Pride – mit Jamey Johnson und Marcus King
06. Same Boat – mit Jimmy Buffett
07. Slow Burn
08. Out In The Middle
09. Wild Palomino
10. Us Against The World
11. Same Boat
12. Stubborn Pride – mit Marcus King
13. Fun Having Fun
14. The Comeback
15. Old Love Song
16. Any Day Now
17. Paradise Lost On Me
18. GA Clay
19. Love and Sunsets
20. Closer To Heaven – mit Gregory Porter
21. Don’t Let Your Heart

ANZEIGE - Truck Store Niebel
Über Dirk Neuhaus (1186 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.