Meldungen

Country Music Hot News: 6. November 2022

Aktuelle News über Alan Jackson, Chris Stapleton, Patty Loveless, Morgan Wallen, Tanya Tucker, Brittney Spencer und der Zac Brown Band. Traurig: Don Edwards ist tot.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige: I Love Bandits - hier klicken
Country Music Hot News Country Music Hot News. Bildrechte, Grafik: Country.de - Online Magazin. Fotos mit freundlicher Genehmigung der Plattenfirmen Sony Music, Warner Music, Universal Music.

Alan Jackson darf sich auf eine weitere Ehrung seines Lebenswerks freuen. Bei den 56. Country Music Association Awards am 9. November in Nashville wird er mit dem Willie Nelson Lifetime Award ausgezeichnet. Seit Namensgeber Willie Nelson im Jahr 2012 den ersten Award bekam, wurden nur Legenden wie Loretta Lynn, Kris Kristofferson, Charley Pride und Dolly Parton diese Ehrung zuteil.

Am 13. Oktober fand in Lexington das Benefizkonzert „Kentucky Rising“ für die Opfer der schlimmen Überschwemmungen in Kentucky statt. Dafür lud Chris Stapleton spontan Patty Loveless ein, die bei seinem Anruf gemütlich am Fischteich ihres Anwesens saß. Ebenso spontan sagte sie zu und nun kann man bei YouTube zwei wundervolle Live-Duette der beiden sehen: Pattys Hit „You Don’t Even Know Who I Am“ aus dem Jahr 1995 und das stimmungsvolle Lied „You’ll Never Leave Harlan Alive“ über das harte Leben (und Sterben) der Bergarbeiter. Großartig fanden das auch die 13000 Zuschauer in der ausverkauften Rupp-Arena. Und 2,5 Millionen wurden gespendet.

Der Country- und vor allem Westernsänger Don Edwards ist am 23. Oktober gestorben, Er war seit 2005 Mitglied der Western Music Hall Of Fame, die seit 1989 ihren Sitz in Coppell, Texas hat. Don Edwards wurde 1935 in New Jersey geboren und zog im Alter von 16 Jahren nach Texas. Seit 1961 war er als Sänger aktiv. Bekannt wurde er erst 1993, als Nanci Griffith mit ihm sang. Aus dieser Zeit stammen einige stimmungsvolle Alben mit Westernsongs, von denen zu Ehren des Künstlers gerade sein „Goin‘ Back To Texas“ im CD-Player läuft.

Morgan Wallen bleibt mit seinem Song „You Proof“ nach elf Wochen an der Spitze der Hot Country Single und auch in der vierten Woche auf Platz 1 der Country Airplay Charts, womit das Lied sein bisher größter Erfolg ist. Geschrieben hat er „You Proof“ mit ERNEST, Ashley Gorley, Keith Smith und Char­lie Handsome. Wallen aus Sneedville in Tennessee, ist also weiter auf dem Weg zum Superstar, denn auch sein „Dangerous: The Double Album“ schlägt alle Rekorde: 80 Wochen lang war es das bestverkaufte Countryalbum, auch in dieser Woche haben über 40.000 Leute es gekauft. Kein anderes Album, das von einem Künstler gesungen wurde, war jemals so lang ganz oben.

In den Kinos in den USA läuft seit dem 4. November der Sony Pictures Classic Film „The Return Of Tanya Tucker“. Tanya Tucker hatte nach einer schweren Erkrankung mit der Hilfe von Brandi Carlile und Shooter Jennings ihre Karriere wieder aufgenommen. 2019 entstand ihr Album „While I’m Living“ und der Song „Bring Me Flowers Now“ wurde 2020 als bester Countrysong mit einem Grammy ausgezeichnet. Interviews, Tanyas ganz eigene Version ihrer Lebensgeschichte und ihre Musik sind in dem Film zu sehen und zu hören.

Bekannt wurde Brittney Spencer im vergangenen Jahr mit einem wunderschönen Titel. In „Sober & Skinny“ besingt sie das Beziehungsproblem eines Paares: Er trinkt zu viel und sie isst zu viel: Also muss er nüchtern werden, dann wird sie schlank. Der Song brachte Brittney Spencer viel Aufmerksamkeit und Auftritte bei Maren Morris, Reba McEntire, Brandi Carlile und Willie Nelson ein. Mit Mickey Guyton und Madeline Edwards wurde sie als Mitglied des Trios dreier schwarzer Frauen bei den CMA Awards 2021 gefeiert. Jetzt hat Spencer eine EP mit drei Titeln veröffentlicht, mit zwei neuen Songs und einer tollen Version des Chicks‘ Hit „Cowboy Take Me Away“. Die Frau hat eine umwerfende Stimme!

Eigentlich erwartet der Fan, dass der Preisträger der Kategorie „New Artist Of The Year“ bei den CMA Awards recht jung sein müsste. Weit gefehlt, denn immer wieder waren die Gewinner älter, so zum Beispiel Chris Stapleton mit 37. Auch dieses Jahr wird es ein „Dreißiger“: Hier sind die Nominierten: HARDY (32), Walker Hayes (42), Cody Johnson (35), Parker McCollum (30) und Lainey Wilson (30). Dass alle Fünf so „alt“ sind, hat es erst einmal vorher gegeben, Am kommenden Mittwoch werden wir den Gewinner oder die Gewinnerin kennen.

Die Zac Brown Band hat eine wirkliche Verstärkung engagiert und das ist zum ersten Mal in der Geschichte der Gruppe eine Frau. Caroline Brown, die als Singer-Songwriter und Multi-Instrumentalistin bekannt wurde, schreibt bei Entertainment Tonight, dass sie nach drei Jahren, in denen sie im Vorprogramm der Gruppe auftrat, nun ganz offiziell dazugehört. Zac Browns Begrüßung war launisch: „Caroline gehört zur Familie, ist eine unglaubliche Musikerin. Sie singt am höchsten und arbeitet am härtesten“.

ANZEIGE - Truck Store Niebel
Über Franz-Karl Opitz (986 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook