Country Music Hot News ... vom 14.10. sind online. Es gibt u.a. Neues über Natalie Maines, Willie Nelson, Ricky Skaggs, Larry Gatlin und Mrs. Greenbird zu berichten. Zu den » News
Amaricana im Pädagog: Weitere Infos!

Brandy Clark – Zu gut für den ganz großen Erfolg?

[21. Oktober 2014 | Keine Kommentare | Von | Kategorie: Headline, Specials ]
Brandy Clark – Zu gut für den ganz großen Erfolg?

Das ist schon seltsam, sie ist die einzige Frau unter fünf Kandidaten der CMA für den besten “Neuen Künstler des Jahres”, obwohl sie noch keinen Singlehit hatte, ihr Debütalbum nur Platz 23 erreichte und ihre Medienpräsenz in den Staaten begrenzt blieb. Aber in der Szene drüben kennt sie inzwischen fast jeder. Sie gilt als Versprechung für die Zukunft, und wenn nicht als Sängerin, dann als großartige Songschreiberin.

Marty Stuart, der große Kenner der Countrymusik, hat Brandy Clark denn auch als eine der “besten Songschreiberinnen, die ich seit langer, langer Zeit gehört habe” bezeichnet. Daher wundert es auch nicht, dass der Song “Follow That Arrow”, den sie mit Kacey Musgraves und Shane McAnally schrieb, ebenfalls in der Endauswahl in der Kategorie “Song des Jahres” landete.

» weiterlesen

Little Big Town: Pain Killer

[24. Oktober 2014 | Keine Kommentare | Von | Kategorie: CD-Besprechungen]
Little Big Town: Pain Killer

Aufgepasst! Hier kommt “Pain Killer”, das ultimative Schmerzmittel gegen die Symptome des Bro-Country-Hang-Over. Das Vocal-Quartett Little Big Town präsentiert sich auf ihrem sechsten Studioalbum in kreativer Bestform, stimmlich brilliant und voller Musikalität. Neben Eric Churchs “The Outsiders” gibt es wohl aktuell kein zweites Szenealbum, das mit den Grenzen des Country so spielerisch umgeht und sich dem aktuellen Trend so innovativ entgegenstellt. Dies ist wenig überraschend, da mit Church-Produzent Jay Joyce einer der Freigeister der Szene seine Finger mit im Spiel hatte.

Schon auf dem Vorgängeralbum “Tornado” war die Kombination aus “vocal harmonies” und stilistischer Vielfalt ein echtes Markenzeichen und hat in Verbindung mit dem Megaseller “Pontoon” zu einer hochverdienten Grammyauszeichnung geführt. Auf “Pain Killer” geht das Quartett aus Homewood / Alabama einen deutlichen Schritt weiter und bringt seinen Ruf als “Fleetwood Mac der Countryszene” zur Vollendung.

» weiterlesen

Mrs. Greenbird – Postcards: Die neuen Songs kommen gut an!

[24. Oktober 2014 | Keine Kommentare | Von | Kategorie: News]
Mrs. Greenbird – Postcards: Die neuen Songs kommen gut an!

Am vergangenen Sonntag gaben Mrs. Greenbird ein umjubeltes Konzert im ausverkauften Hamburger “Nachtasyl”. Das charmante Duo befindet sich gegenwärtig auf großer Promotour (Pre-Listening-Club-Gigs) und stellt Songs ihres kommenden Albums (Postcards) vor. Das Hamburger Publikum honorierte den Auftritt am Ende mit Standing Ovations.

Der in Hamburg präsentierte Longplayer “Postcards” wurde in Nashville, Tennessee, aufgenommen – eine großartige Idee, denn herausgekommen ist ein Album, das voller Emotionen steckt. Ausgefeiltes Songwriting, ein wunderbar harmonischer Gesang – verpackt in einen großartigen Soundteppich. Wow – bleibt da nur zu sagen. Country-Folk aus deutschen Landen der richtig Freude bereitet!

» weiterlesen

Neues Album von Justin Townes Earle kommt bereits im Januar

[24. Oktober 2014 | Keine Kommentare | Von | Kategorie: News]
Neues Album von Justin Townes Earle kommt bereits im Januar

Erstaunlich schnell geht es weiter mit Justin Townes Earles künstlerischer Aufarbeitung seines bisherigen Lebensweges. Nach “Single Mothers” erscheint nun am 13. Januar 2015 bereits sein nächster Longplayer. “Absent Fathers” wird der Titel sein. Das Material entstand bei den Aufnahmen zu “Single Mothers”, die Idee eines Doppel-Albums wurde damals aber verworfen.

“Single Mothers” ist unterdessen ein großer Radioerfolg und hat es bis auf die Nr.2 der Americana Radio Charts gebracht. Und nun in diesen Erfolg hinein hat Justin bereits auf seiner Internetseite und in den Sozialen Medien die Trackliste von “Absent Fathers” veröffentlichen lassen. Und startet im November seine zweite US-Tour in diesem Jahr.

» weiterlesen

Billboard Airplay Charts: Zwölfte Nr. 1 für Jason Aldean!

[21. Oktober 2014 | Keine Kommentare | Von | Kategorie: News]
Billboard Airplay Charts: Zwölfte Nr. 1 für Jason Aldean!

Jason Aldean hat mit der Leadsingle “Burnin’ It Down” seines neuen Album “Old Boots, New Dirt” die zwölfte Nr. 1 seiner Karriere in den Billboard Airplay Charts erreicht. Damit konnte der Countryrocker aus Georgia seine Buddies Florida Georgia Line mit “Dirt” auf Platz 2 verdrängen. Die nächsten Kandidaten für einen künftigen Nummer-Eins-Hit sind Sam Hunt mit “Leave The Night On” und Blake Shelton mit “Neon Light” auf den Rängen 3 und 4.

Keith Urban ist der Künstler mit den meisten TOP-10-Platzierungen in Folge. Mit “Somewhere In My Car” auf Platz 10 konnte er diesen Rekord (seit “Your Everything” im Jahr 2000) auf 32 Songs in Reihe ausdehnen. Das Top-Debüt der Woche gelang Toby Keith mit “Drunk Americans” auf Rang 31. Weitere Neuzugänge kommen von Eric Paslay mit “She Don’t Love You” und Lady Antebellum mit “Freestyle” auf den Plätzen 52 und 55.

» weiterlesen

Billboard Top 15 Bluegrass Alben vom 25.10.14

[20. Oktober 2014 | Keine Kommentare | Von | Kategorie: News]
Billboard Top 15 Bluegrass Alben vom 25.10.14

Ein Ehepaar hat die Spitze der Billboard Top 15 Bluegrass Alben vom 25.10.2014 erklommen: Abigail Washburn und Bela Fleck, so heißt auch die CD, sind seit fünf Jahren verheiratet, tourten 2013 sehr erfolgreich durch die USA und sind beide absolute Spitzenmusiker auf dem Banjo. Bela Fleck hat 15 Grammies gewonnen, macht manchmal auch Ausflüge in die klassische Musik und es gibt viele, die sagen, er sei der Weltbeste seines Instruments.

Abigail Washburn singt dazu mit ihrer klaren, schönen Stimme. Abigail wurde unter anderem bekannt, als 2010 sie mit der Band “The Village” eine große Tournee durch China machte und dort gefeiert wurde. Das Album enthält traurige Balladen, Blues und Musik aus den Appalachen. Meine Favoriten sind “Pretty Polly” und eine Tributsong für den legendären Doc Watson:”And I Am Born To Die”.

» weiterlesen

Sunny Sweeney – Bad Girl Phase: Die Antwort auf Bro-Country!

[20. Oktober 2014 | Keine Kommentare | Von | Kategorie: News]
Sunny Sweeney – Bad Girl Phase: Die Antwort auf Bro-Country!

Der Bro-Country-Trend mit Songs über Bier, Trucks und leicht bekleideten Girls hat dazu geführt, dass die Damen der Zunft als Interpretinnen aus den Countrycharts beinahe völlig verschwunden sind. Da müssen sich schon die beiden Top-Ladies Carrie Underwood und Miranda Lambert zusammentun, um mit ihrem Power-Duett “Something Bad” den Herren der Zunft Paroli zu bieten. Doch ausgerechnet im “Macho-Staat” Texas hat sich eine Dame aufgemacht, um die Cowboy- und Redneckszene aufzumischen.

Sunny Sweeney aus Houston steht mit ihrem Country-Rocker “Bad Girl Phase” diese Woche beinahe sensationell auf Platz 2 der Texas-Radiocharts. Zum Vergleich findet sich die nächste weibliche Künstlerin (Folksängerin Van Darien mit “Cannonball”) gerade mal auf Rang 47 wieder.

» weiterlesen

Billboard Top Country Album Charts vom 25.10.2014

[17. Oktober 2014 | Keine Kommentare | Von | Kategorie: News]
Billboard Top Country Album Charts vom 25.10.2014

Der große Gewinner dieser Woche ist Jason Aldean. Sein neues Album “Old Boots, New Dirt” steigt auf Platz 1 der Billboard Top Country Album Charts ein und da die Scheibe sich in der ersten Woche 278.000 Mal verkauft hat, reicht das auch für einen überlegenen Spitzenplatz in der Billboard 200 aller Genres. Sein Album ist das in der ersten Woche drittbest-verkaufte Album des Jahres 2014, nur die Popgruppe Coldplay und Countrykollege Erich Church (mit 288.000 Exemplaren) waren besser. Damit verdrängt Aldean in beiden Charts Blake Shelton von Platz 1, der immerhin noch weitere 34.000 Alben verkaufen konnte.

» weiterlesen